my-sportsdrink.com Produkte

my-sportsdrink.com – individuell angepasste Sportgetränke

Laufen ist Volkssport Nummer 1: Über 16 Millionen Deutsche schnürten 2014 laut einer Studie* in ihrer Freizeit die Laufschuhe – über 6 Millionen Menschen davon regelmäßig. Vor allem auf Mittel- und Langstrecken ist für sie eine bedarfsgerechte und genau abgestimmte Ernährung und Flüssigkeitsaufnahme elementar wichtig. Das stetig steigende Angebot von Sportnährmitteln stellt Läufer dabei jedoch vor eine schwierige Frage: „Was ist optimal für mich, meinen Körper und meine Ziele?“ Eine Antwort darauf gibt my-sportsdrink.com. Das innovative Unternehmen bietet ab sofort individuell angepasste Produkte für jeden Läufer und jede Laufstrecke an.

„Viele Läufer sind auf der Suche nach einem Sportgetränk, das genau ihren Bedürfnissen und Vorstellungen entspricht. Schließlich ist es fast eine Binsenweisheit, dass die richtige Versorgung des Körpers mit Nährstoffen und Energie die Leistungsfähigkeit im Training und Wettkampf optimiert“, sagt Stefan Hahn, Geschäftsführer von my-sportsdrink.com und selbst Läufer. Allerdings gibt es in Deutschland bisher kein Produkt, das die persönlichen Bedürfnisse einzelner Sportler zu 100% abdeckt – und darüber hinaus auch noch bezahlbar ist. Dies zu ändern, haben sich die Ernährungswissenschaftler, Produktenwickler und IT-Experten von my-sportsdrink.com zur Aufgabe gemacht.

„In enger Zusammenarbeit mit Athleten und unseren Experten haben wir mehr als drei Jahre an der Systematik unseres Konzepts gearbeitet. Zudem haben wir zahlreiche Pilotstudien durchgeführt. Dabei war es stets unser Ziel, wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Anwendbarkeit für alle Läufer zu vereinen. Das Ergebnis ist unser Online-Konfigurator, mit dem individuelle Nährstoff- und Energiedrinks konfiguriert werden. Läufer aller Leistungsstufen können den Konfigurator verwenden – ganz unverbindlich und ohne Verpflichtung. Möchte der Läufer dann sein persönliches Produkt bestellen, muss er nur den weiteren Anweisungen im Konfigurator folgen. Schließlich soll bei uns jeder selbst entscheiden können, was er möchte“, so Stefan Hahn.

In nur sieben Schritten können Läufer im Konfigurator alle relevanten Parameter eingeben. Dazu gehören Laufstrecke, Gewicht, Größe und natürlich persönliche Laufziele. Zudem wird neben den Ernährungsgewohnheiten und dem Schwitzverhalten auch nach Unverträglichkeiten gefragt, so dass nur sinnvolle und selbstverständlich verträgliche Zutaten (laktosefrei, glutenfrei etc.) verwendet werden.

Je nach persönlichen Zielen und Bedürfnissen des Läufers werden Kombinationen von aufwendig geprüften Nährstoffen und Energieträgern verwendet, die natürlicherweise auch in Lebensmitteln vorkommen (spezielle Kohlenhydrate, Proteine, Aminosäuren, Fettsäuren, Vitamine, Vitaminoide, Elektrolyte etc.). „So wird für jeden Läufer in einem aufwendigen Verfahren individuell die beste Rezeptur erstellt“, sagt Geschäftsführer Stefan Hahn. Eine exklusive Herstellung für jeden Kunden – garantiert „Handmade in Germany“.

Die Rezeptur wird erst nach der Bestellung an das Team des approbierten Apothekers und Produktionsleiters von my-sportsdrink.com, Albrecht Binder, übermittelt. In der eigenen Produktionsstätte wird das jeweilige Produkt, das als Pulver später ganz unkompliziert abgewogen und in Wasser aufgelöst wird, unter Laborbedingungen hergestellt. „Maximale Qualität ist unser höchstes Ziel. Jeder Kunde kann durch sein persönliches Rezeptprotokoll verfolgen, wie sein Produkt zusammengesetzt ist. Es wird heutzutage viel zu oft und unrecht von ‚Handmade’ gesprochen; bei uns trifft das aber tatsächlich zu“, sagt Albrecht Binder. Pro Tag kann Binder mit seinem Team rund 100 Bestellungen bearbeiten: „Alleine an dieser limitierten und exklusiven Herstellung ist ersichtlich, dass my-sportsdrink.com den Sportler und seine Bedürfnisse in den Vordergrund stellt.“

Persönliche Ernährungsberatung
my-sportsdrink.com bietet seinen Kunden nicht nur personalisierte Produkte an, sondern auch eine fokussierte Ernährungsberatung. „Sporternährung muss bekanntermaßen gelernt sein. Auf dem Weg dorthin stehen unsere Experten und Ernährungswissenschaftler den Läufern für Fragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung“, so Stefan Hahn. Im Forum unter http://forum.my-sportsdrink.com werden jegliche Fragen rund um das Thema der richtigen Ernährung im Laufsport von den Experten beantwortet.

Produkte von my-sportsdrink.com – das richtige „Timing“ ist entscheidend
Die Produkte von my-sportsdrink.com werden individuell so angepasst, dass sie zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt werden, denn die zielpunktgenaue Anwendung ist entscheidend für den Erfolg des Läufers. Je nach individuellem Trainings- und Wettkampfumfang, Bedürfnissen und Zielen des Läufers wird dabei der Schwerpunkt auf drei wesentliche Phasen gelegt:

PRELOAD-Phase (120 bis 30 Minuten vor dem Laufen)
• optimale Hydrierung
• maximale Nutzung der Energiereserven
• unterstützt den Sauerstofftransport im Blut

ISOLOAD-Phase (während des Laufens)
• für maximale Ausdauerkapazität
• optimierte Zusammensetzung
• beugt dem „Dichtmachen“ der Muskeln vor

POSTLOAD-Phase (30 bis 60 Minuten nach dem Laufen)
• verkürzt die Regenerationszeit
• stabilisiert das Hormonsystem auf natürliche Weise
• verhindert die Schwächung des Immunsystems und den Abbau wertvoller Muskulatur

Mithilfe des Online-Konfigurators wird exklusiv für jeden einzelnen Läufer ermittelt, für welche Phasen ein spezielles Produkt sinnvoll ist. So werden dem Läufer, je nach individuellen Gegebenheiten, insgesamt bis zu drei Produkte vorgeschlagen. Nun kann der Läufer selbst entscheiden, für welche Phase er ein Produkt verwenden möchte. Selbstverständlich sind alle Produkte so angepasst, dass sie einzeln oder in Kombination verwendet werden können.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.my-sportsdrink.com.

Über my-sportsdrink.com
Vor der Entwicklung des Konzepts und der Firmengründung stand natürlich die Idee für
my-sportsdrink.com. Diese stammt von Stefan Hahn, heutiger Geschäftsführer von
my-sportsdrink.com und selbst begeisterter Sportler. Wie viele andere Läufer auch, suchte Hahn nach einem optimalen Sportgetränk, das genau auf seinen Bedarf und seine Ziele zugeschnitten sein sollte. Allerdings musste er feststellen, dass es auf dem kommerziellen Markt kein passendes Produkt gab. Das sollte man ändern, dachte sich Stefan Hahn und suchte Rat bei dem Apotheker und Ernährungsexperten Albrecht Binder. In kurzer Zeit konnten beide ein Team von Ernährungswissenschaftlern und Produktentwicklern für die Idee begeistern. Mit Unterstützung der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Fachbereich Life Science Technologies, wurde eine komplexe Formel für die Geschmacksrichtungen der individuellen Produkte entwickelt. Über den eigens dafür entwickelten Online-Konfigurator werden Läufern nun Sportgetränke angeboten, die zu 100% auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

*Quelle: Statista 2015: Anzahl der Personen in Deutschland, die in der Freizeit Joggen, nach Häufigkeit von 2012 bis 2014.

Quelle/Bildquelle: My Sportsdrink GmbH & Co. KG | my-sportsdrink.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link