Mobiler Spritz-Botschafter aus dem Hause Campari: Terrazza Spritz bringt den Sommer nach Deutschland

Auf der Barzone gab Campari in diesem Jahr den Startschuss für eine besondere Roadshow: Ab sofort tourt die „Terrazza Spritz“ in sommerlicher Mission durch Deutschland. Mit der mobilen Bar präsentiert das Unternehmen seine vielfältigen Spritz-Varianten auf verschiedenen Sommer-Events in Städten wie München, Frankfurt und Hamburg. Neben dem Spritz-Pionier Aperol sind auch die Marken Campari, Cinzano und Crodino mit angesagten Drink-Rezepten und Neuheiten vertreten. Auch optisch sorgt die Terrazza Spritz durch das moderne Design für Aufmerksamkeit.

„Mit der Terrazza Spritz bieten wir den Konsumenten die Möglichkeit, angesagte Drink- Kreationen und neue Produkte unserer vier stärksten Spritz-Marken in sommerlicher Atmosphäre zu genießen. So kommen bestehende Spritz-Fans auf ihre Kosten und Spritz- Neulinge zugleich auf den Geschmack. Die gewonnenen Inspirationen sollen dann in den lokalen Lieblingsbars fortleben“, erläutert Clemens Piekarz, Marketing Director von Campari Deutschland, die Idee hinter der mobilen Bar.

Wie die Drinks sorgt auch der unterhaltsame Typen-Test zur Ermittlung des individuellen Lieblings-Spritz für mitreißende Sommerlaune: Unter www.mein-spritz.de wird der Teilnehmer durch amüsante Fragen zu seinem Favoriten geführt. Die Farbpalette reicht dabei von lebendigem Aperol-Orange über leidenschaftliches Campari-Rot, leuchtendes Crodino- Sonnengelb bis hin zum zartrosa Schimmer von Cinzano Nino. Darüber hinaus winkt die Chance auf eine exklusive Reise in die italienische Heimat der beliebten Aperitivo-Marken. Der Typen-Test kann direkt vor Ort an speziellen Tablet-Stations durchgeführt werden, so dass selbst Kurzentschlossene die neue Lieblingsfarbe ihres Sommers ohne große Mühe finden.

Auch optisch ist die Terrazza Spritz ein Genuss. In Zusammenarbeit mit dem Mailänder
Interieur- und Production-Designer Antonio Piciulo verwandelte sich ein Übersee-Container in
eine luftige Sommerbar. Auf zwei Ebenen können die Aperitif-Klassiker und Neuheiten in
Lounge-artiger Umgebung genossen werden. Sich hydraulisch öffnende Seitenteile, ein extra
Sonnendeck und eine verschiebbare Bar aus Fieberglas sind die technischen Highlights
dieses Spritz-Mobils. Die farbenfrohe Gestaltung erinnert an die Leichtigkeit und
Lebensfreude eines Sommertages. Weitere Informationen und der Spritz Typen-Test ist unter www.mein-spritz.de zu finden.

Terrazza Spritz – Die Tourdaten

  • 31.05. – 01.06.2014: Streetlife München
  • 06.06. – 08.06.2014: Leipziger Stadtfest
  • 20.06. – 29.06.2014: Kieler Woche
  • 01.07. – 06.07.2014: Galopp-Derby Hamburg
  • 07.08. – 10.08.2014: Stuttgarter Sommerfest
  • 13.08. – 17.08.2014: Summertime@Norderney
  • 29.08. – 31.08.2014: Museumsuferfest Frankfurt

Terrazza Spritz – Das Design
Mit der Terrazza Spritz geht Campari auf eine sommerliche Tournee, um die in den Gastronomien erhältlichen Spritz-Highlights zu präsentieren. In Zusammenarbeit mit dem Mailänder Interieur- und Production-Designer Antonio Piciulo entstand das Konzept für diese außergewöhnliche Bar. „Meine Aufgabe war es, ein Konzept zu entwickeln, das sowohl besonders im Design als auch außergewöhnlich flexibel im täglichen Einsatz ist“, so Piciulo. Die Grundidee, einen Übersee-Container als Basis zu nehmen, war schnell gefunden. Aus der riesigen Metallkiste wurde mit Hilfe von Container-Designern und Special Effects- Experten die wohl ungewöhnlichste Bar des Sommers. Sich hydraulisch öffnende Seitenteile, ein spezielles Sonnendeck auf dem Container-Dach und eine verschiebbare Bar aus Fieberglas sind die technischen Highlights dieses Spritz-Mobils.

Über Aperol
Begonnen hat die grandiose Erfolgsgeschichte bereits vor 94 Jahren, als die Brüder Luigi und Silvio Barbieri 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua reisten. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: APEROL. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern und ist berühmt für seine auffällig orange-rote Färbung, einem fruchtig-herben Aroma und einem Alkoholgehalt von 15%.

Quelle: Campari Deutschland GmbH | campari-deutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link