Nordic Mule

Mix and match mit Lysholm N°52

Was ist erfrischender als eine kühle Brise im Spätsommer? Die norwegische Spirituose Lysholm N°52 verleiht einfachen Drinks und Cocktails nordische Coolness.

Das dachte sich auch Uwe Christiansen, Bartender und Besitzer der legendären Bar Christiansen’s in Hamburg. Er nahm sich Lysholm N°52 vor und interpretiert mit seinen Drinks Nordic Mojito und Nordic Mule klassische Cocktails neu. Inspiriert von der skandinavischen Trinkkultur und der langen Aquavit-Tradition wurde Lysholm N°52 extra für den Einsatz in Drinks und Cocktails entwickelt. Aus einer Reihe von Rezepturen war es die Nummer 52, die als Basis für den Aquavit aus Norwegen dient: Mit elf frischen Botanicals wie Kümmel, Sternanis, Koriander und Orangenschalen macht sich die Spirituose besonders gut als Basiszutat für frische, nordisch angehauchte Drinks. Im Gegensatz zu anderen Aquaviten enthält Lysholm N°52 Ingwer als weitere Zutat, wodurch die kräftig-frische Rezeptur eine besondere Würze erhält – neben Nordic Mojito und Nordic Mule auch die perfekte Basis für den N°52 Tonic.

Nordic Mojito

Von Uwe Christiansen, Bar Christiansen’s Hamburg

  • 4 cl Lysholm N°52 Aquavit
  • 1 Löffel Rohrzucker
  • 8 Achtel Limette
  • 10 Blätter Minze
  • Sodawasser

Glas: Longdrinkglas
Garnitur: Minzzweig
Zubereitung: Limette und Minze mit Zucker zerstampfen, Lysholm N°52 Aquavit einfüllen und aufrühren, Crushed Ice dazu und mit Sodawasser (Tafelwasser oder Mineralwasser) auffüllen, erneut umrühren und mit Minzzweig garnieren.

Nordic Mule

Von Uwe Christiansen, Bar Christiansen’s Hamburg

  • 4 cl Lysholm N°52 Aquavit
  • 1 Limette
  • 1 Flasche Spicy Ginger

Glas: Henkelglas oder Kupferbecher
Garnitur: Zwei Scheiben Gurke und Dill
Zubereitung: Henkelglas oder Kupferbecher mit Eiswürfeln füllen, Limette in den Becher pressen und mit hineingeben und mit Lysholm N°52 Aquavit und Spicy Ginger auffüllen. Mit zwei Scheiben Gurke und einem Büschel Dill garnieren.

N°52 Tonic

  • 4 cl Lysholm N°52 Aquavit
  • Schweppes Tonic Water
  • Limette oder Gurke

Glas: Longdrinkglas
Zubereitung: Longdrinkglas mit Eiswürfeln füllen. Lysholm N°52 eingießen und mit Schweppes Tonic Water auffüllen. Den Glasrand mit einem Limetten- oder Gurkenschnitz abreiben, zusätzlich eine Scheibe ins Glas geben und umrühren.

Importeur Lysholm N°52
Eggers & Franke GmbH
www.egfra.de

Über Lysholm N°52

Lysholm No52 zollt Jørgen B. Lysholm Tribut, einem der Pioniere der Spirituosen-Produktion in Norwegen. 1820 gründete er eine Destillerie und legte damit den Grundstein für das, was Aquavit aus Norwegen heute ist. Jørgen B. Lysholms Geschichte ist Inspiration für die Produktentwicklung. Sie entfachte das kreative Feuer, als es um die Erfindung des Rezepts für den neuen Aquavit ging. Es war die Nummer 52 in einer Reihe von Rezepten, die das Team entwickelte, bevor die richtige Note gefunden worden war. So kam der Aquavit zu seinem Namen.

Über Eggers & Franke

Das 1804 gegründete Importhandelshaus Eggers & Franke ist einer der bedeutendsten Wein- und Spirituosenhändler Deutschlands und Vertriebspartner für internationale Wein- und Spirituosenmarken im Lebensmitteleinzelhandel und Cash & Carry. Eggers & Franke ist eine Tochtergesellschaft der gleichnamigen Firmengruppe, zu der auch die Bremer Gastronomie- und Fachhandelsspezialisten Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux und EGGERSSOHN sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff gehören.

Quelle/ Bildquelle: Eggers & Franke Holding GmbH | ef-gruppe.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link