Markt und Statistik Getränkeeinzelhandel: November 2013 mit leichtem Umsatzplus

Der Monat November 2013 schließt für den Getränkeeinzelhandel mit einem nominalen Umsatzplus von 0,1 Prozent und einem preisbereinigten, realen Umsatzminus von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Nachdem lediglich für die Monate Januar und Juli Umsatzsteigerungen verbucht werden konnten und die restlichen Monate mit einem Minuszeichen versehen waren, zeigt der Blick auf die kumulierten Werte bis einschließlich November 2013 ein nominales Umsatzminus von 0,49 Prozent, bei einem realen Umsatzminus von 2,07 Prozent. Ob das Weihnachtsgeschäft diese Werte noch wesentlich ins Positive drehen kann, bleibt abzuwarten.

Quelle: Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. | bv-gfgh.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link