Brown Forman Mirja Kloss und Tanja Steffen

Marketing Direktorin bei Brown-Forman Deutschland neu besetzt

Zwei Marketingexpertinnen klettern bei Brown-Forman auf der internen Karriereleiter zum 1. Januar 2020 weiter nach oben. Mirja Kloss übergibt ihre Rolle als Marketing Direktorin Brown-Forman Deutschland und Tschechien an Tanja Steffen, seit Juli 2016 Head of JACK DANIEL’S Trademark Germany. Mirja Kloss wird zukünftig auf internationaler Ebene als Global Brand Director für die JACK DANIEL’S Flavors verantwortlich sein.

Vor ihrem Einstieg bei Brown-Forman Deutschland arbeitete Mirja Kloss viele Jahre in nationalen und internationalen Marketingpositionen bei Unilever, Weleda und Silversea Cruises. Seit März 2014 leitet sie bei Brown-Forman das Brand und Trade Marketing Team im deutschen und tschechischen Markt. Im Fokus der Marketingaktivitäten steht die Flaggschiffmarke JACK DANIEL’S, die ausgehend von einer starken Marktanteilsposition stetig weiter wächst. Sie gehört bei den Best Global Brands zu den Top 100 und belegt hierbei weltweit unter den Spirituosen den ersten Platz*. In ihrer neuen Funktion als Global Brand Director JACK DANIEL’S Flavors berichtet Mirja Kloss zukünftig direkt an Sophia Angelis, Global Managing Director JACK DANIEL’S Brands.

Tanja Steffen hatte bei Unilever und Good Mills über viele Jahre unterschiedliche nationale und internationale Marketing- und Vertriebsrollen inne, bevor sie bei Brown-Forman Deutschland im Juli 2016 startete. In ihrer aktuellen Funktion als Head of JACK DANIEL’S Trademark Germany leistet sie gemeinsam mit ihrem Team einen wichtigen Beitrag zum Erfolg von JACK DANIEL’S im deutschen Markt. Tanja Steffen berichtet ab Jahresbeginn als Marketing Direktorin Deutschland und Tschechien direkt an Geschäftsführer Yiannis Pafilis. Die Position des Head of JACK DANIEL’S Trademark Germany ist zunächst vakant und wird bis zur Neubesetzung interimsweise von Tanja Steffen und ihrem Team übernommen.

Das börsennotierte Familienunternehmen Brown-Forman wurde 1870 von George Garvin Brown in Louisville, Kentucky, gegründet und zählt heute zu den Top 10 der weltweit führenden Spirituosenhersteller. Der deutsche Markt trägt maßgeblich zum Erfolg und Wachstum des internationalen Unternehmens mit weltweit rund 4.700 Mitarbeitern bei. Für das seit 2010 in Deutschland als eigene Vertriebs- und Marketinggesellschaft und seit 2012 als eigenständige GmbH tätige Tochterunternehmen Brown-Forman Deutschland mit Sitz in Hamburg arbeiten deutschlandweit rund 130 Mitarbeiter.

*Quelle: Interbrand, Best Global Brands 2019 Ranking

Seit 1870 bereichert die Brown-Forman Corporation das Leben von Generationen mit hochwertigen alkoholischen Marken aus der Genusswelt. Auf dem deutschen Markt vertreibt und vermarktet die Brown-Forman Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg eine Auswahl der Premium und Super Premium Spirituosen aus dem internationalen Portfolio. Hierzu zählen die American Whiskeys JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey und der Bourbon Woodford Reserve sowie die Scotch Whiskys The BenRiach und The GlenDronach. FINLANDIA Vodka, die Tequilas EL JIMADOR und HERRADURA und der Likör CHAMBORD runden das Angebot ab. Weltweit kümmern sich rund 4.700 Mitarbeiter um die Marken aus dem Hause Brown-Forman, die in circa 170 Ländern vertrieben werden. Das seit 1870 familiengeführte Unternehmen wird an der New York Stock Exchange gehandelt. In Deutschland zählen rund 130 Mitarbeiter zum Unternehmen. Brown-Forman setzt sich mit globalen und lokalen Initiativen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Weitere Informationen: brown-forman.de, brown-forman.com, massvoll-geniessen.de

Bildzeile: links: Tanja Steffen, rechts: Mirja Kloss

Quelle/Bildquelle: Brown-Forman Deutschland GmbH