Maisel’s Weisse GERRY WEBER OPEN 2015

Maisel’s Weisse bei den GERRY WEBER OPEN 2015

Am 13. Juni starten die GERRY WEBER OPEN im westfälischen Halle und Maisel’s Weisse ist mit seinem bayerisch-gemütlichen Weissbiergarten die Genussinsel im Turniertrubel.

Wenn sich die Weltelite der Tennisherren beim traditionsreichen ATP-Turnier auf Wimbledon vorbereitet, ist Bayreuth in diesem Jahr gleich doppelt vertreten: Der Bayreuther Tennisprofi Florian Meyer tritt nach einjähriger Verletzungspause wieder an und im Maisel’s Weissbiergarten können sich die Besucher die Weissbierspezialitäten aus Bayreuth schmecken lassen.

Nach einigen Jahren Pause ist Maisel’s Weisse wieder als exklusiver Weissbierpartner dabei und wird die GERRY WEBER OPEN für die nächsten vier Jahre begleiten. Schon in der Vergangenheit haben sich prominente Fans von Maisel’s Weisse, wie der Bayreuther Tennisprofi Philipp Petzschner und Sternekoch Alexander Herrmann, im urigen Weissbiergarten eine Pause gegönnt und ihr eigenes Weissbier gezapft.

Mit seiner bayerisch-gemütlichen Stimmung ist der Maisel’s Weissbiergarten Anlaufstelle und Genussinsel für tausende durstige Kehlen. Hier treffen sich Sportler, Zuschauer und Sponsoren bei einer frischen Maisel’s Weisse.

Quelle: Brauerei Gebr. Maisel KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link