LiqourMacher Abarkadabra Gin
LiquorMacher

Magie pur: Im Abrakadabra Gin trifft Wacholder auf Lavendel und Zitrusfrüchte

„Abrakadabra“ – mit dem neuen gleichnamigen Gin der LiquorMacher kann jeder selbst zum Magier werden. Durch die Zugabe von Tonic Water verwandelt sich das Blau des Abrakadabra Gins zu Violett. So verpasst man jedem Drink einen neuen Look.

Der Gin kommt in einer klassischen Apothekerflasche mit LiquorMacher-typischen Design und einem Korken mit gelasertem Holzgriff daher. Nach dem Öffnen der Flasche steigen einem bereits die Aromen von würzigem Wacholder und frischem Lavendel in die Nase. Die blaue Farbe des Gins macht sofort neugierig. Zurecht, denn durch Zugabe von Tonic Water verfärbt sich der Gin violett.

Auf der Zunge dominieren der Wacholder und die Zitrusnoten, gepaart mit den floralen Noten von Lavendel, Veilchen und Hibiskus. „Der Gin ist nicht nur was fürs Auge, sondern genau richtig für lange Sommerabende im Garten, auf dem Balkon oder am Strand“, so die beiden LiquorMacher Timo Becker und Martin Prinzenberg (hier im Interview mit about-drinks).

Produziert wird der Gin in Handarbeit, kleinen Batches, auf Basis natürlicher Rohstoffe und wie immer mit viel Liebe zum Detail. Für jeder verkaufte Flasche tun die beiden Gründer etwas Gutes für die CO2-Bilanz und pflanzen einen Baum. Erhältlich ist der Abrakadabra Gin (40 % Vol.) ab sofort u.a. im LiquorMacher-Onlineshop zum Preis von 29,99 € (500 ml).

Über die LiquorMacher

Die LiquorMacher sind Martin Prinzenberg und Timo Becker, zwei Bochumer Jungs, die seit über 25 Jahren eine enge Freundschaft, die Liebe zur Region und ihre Leidenschaft für geile Drinks und gutes Essen verbindet. Wie alles begann? Mit 16 schon cruisten sie mit der Vespa durch die City, später folgten Kneipentouren und lange Partynächte im Bermudadreieck. Heute sind die beiden Gründer, Nachbarn und Familienväter.

Die LiquorMacher – zwei Freunde, eine Mission: traditionelle Spirituosen noch besser machen. Das Ergebnis sind weltweit prämierte Produkte, produziert in Handarbeit, in kleinen Batches, auf Basis natürlicher Rohstoffe und mit viel Liebe zum Detail. „Richtig gutes Zeug – für deine Hausbar“.

Weitere Infos gibt’s unter www.liquormacher.de

Quelle/Bildquelle: LiquorMacher

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link