Lukas Podolski wird offizieller Produktpartner von FRÜH SPORT

Pünktlich zur Sommersaison präsentiert die Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG eine Innovation auf dem Markt der alkoholfreien Erfrischungsgetränke: Früh Sport ist ein leckerer, vitaminreicher Mix aus 55 Prozent Zitronenlimonade und 45 Prozent alkoholfreiem Früh Kölsch 0,0%.

Besonderer Clou: Das erfrischende Brauerzeugnis ist isotonisch und besonders kalorienarm und damit nicht nur ein perfektes Sommergetränk für Jedermann sondern besonders geeignet für Sportler zur Regulierung des Flüssigkeitshaushalts. Das hat auch Fußball‐Nationalspieler Lukas Podolski erkannt, der ab dem 1. Juli 2014 offizieller Produktpartner für Früh Sport ist. Der frisch gebackene FA Cup‐Gewinner von Arsenal London freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ein Kölner Traditionsunternehmen, hochwertige Produkte, ein toller Partner und dazu noch die Farben rot und weiß ‐ das passt einfach zu mir.“

Vom ersten Tag an war Podolski begeistert vom erfrischenden Zitronenmix: „Früh Sport ist ein super Getränk. Jeder weiß ja, dass ich absolut keinen Alkohol trinke, deswegen war es mir wichtig, dass hier wirklich 0,0 Prozent enthalten sind“, so der deutsche Fußball‐Nationalspieler und WM‐Teilnehmer. „Nicht nur richtig lecker, sondern dazu auch noch isotonisch und kalorienarm ‐ das ist perfekt für mich als Sportler. Demnächst wird Früh also die eine oder andere Kiste nach London schicken müssen.“

Neben einem witzigen Werbespot mit dem wohl bekanntesten aktiven Kölner Sportler wird es ab dem 1. Juli 2014 auch verschiedene Poster und Werbeplakate für Früh Sport mit Lukas Podolski geben. Dirk Heisterkamp, Leiter Marketing & Verkauf der Früh‐Brauerei, freut sich über den prominenten Zuwachs im Traditionsunternehmen: „Lukas Podolski ist der perfekte Partner für die Kampagne. Er verkörpert wie kein Zweiter den Sport in Köln und die Liebe zu unserer Stadt. Zudem ist bekannt, dass er keinen Alkohol trinkt und schließlich passen unsere Farben ja optimal. Lukas lebt „rut un wieß“ und ab sofort kann er diese Farben auch trinken. “

Während Podolski ab dem 1. Juli offizieller Produktpartner ist, erfolgt die Markteinführung bereits am 9. Juni 2014. Grund für diesen „Früh Start“ von Früh Sport ist der Aktionstag gegen Rassismus und Ausgrenzung, „BIRLIKTE – Zusammenstehen“, am Pfingstmontag in Köln zu dem bis zu 70.000 Menschen erwartet werden. „Der Veranstalter ist an uns herangetreten und hat uns gebeten, die Getränkeversorgung zu übernehmen“, erklärt Dirk Heisterkamp. „Da es traditionell keinen Alkoholausschank bei dieser Art kultureller Veranstaltung geben darf, hatten wir die Idee, die Markteinführung spontan vorzuziehen und mit Früh Sport unseren Teil zu einem erfolgreichen Aktionstag beizutragen.“ Aus diesem Grund startet der Verkauf des innovativen Erfrischungsgetränks nun bereits ein paar Tage vor Beginn der eigentlichen Werbekampagne.

Erhältlich ist Früh Sport also ab dem 10. Juni 2014 im gut sortierten Getränkehandel in der 0,33 Liter‐Flasche entweder im handlichen Sixpack oder für den großen Durst im eigens designten 24er‐Kasten. Zudem wird es ein spezielles Früh Sport‐Glas geben.

Bildzeile: v.l.n.r. Dirk Heisterkamp, Leiter Marketing & Verkauf der Früh-Brauerei; Alexander Rolff, Geschäftsführender Gesellschafter Früh

Quelle: Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG | frueh.de

3 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link