#jungundwein Tasting

#jungundwein – das etwas andere Winetasting

#jungundwein – das etwas andere Winetasting hilft jungen Leuten beim Einstieg in die Weinwelt. Ganz unkompliziert vermittelt die Weinexpertin Jessica Rihm, was man als absoluter Einsteiger über Wein wissen muss. Studenten und Berufsanfänger finden somit einfacher zu ihren Lieblingsweinen. Das erste, kurzweilige Tasting in lockerer Umgebung findet am 13. September 2016 um 20 Uhr in der Augustenstraße 97 statt.

Schmeckt oder schmeckt nicht
Es gibt nur zwei Weinarten: schmeckt oder schmeckt nicht. Das ist das Motto von #jungundwein. Die Seminarleiterin Jessica Lusia Rhim gibt dazu die wesentlichen Basics für den Start in die Weinwelt weiter. „Ich erlebe immer wieder, dass gerade junge Leute nicht wissen, zu welchem Wein sie greifen sollen.“, so Jessica „Dabei findet jeder, mit dem wichtigsten Basic den passenden Wein.“

Das junge Winetasting unterscheidet sich durch seine unkomplizierte und lockere Art. Es gibt keine Klischees, Weisheiten oder Fachgesimpel. Die Gruppe versammelt sich um den großen Küchenblock. Gemeinsam werden unterschiedlichste Weine getrunken. Am Ende aber entscheidet jeder für sich, was ihm schmeckt oder eben nicht. Auch das Etikett kommt nicht zu kurz. Mit knappen, zielführenden Erläuterungen zum Weinetikett fällt die zukünftige Suche nach dem Lieblingswein im Supermarkt leicht. Und dass es dazu nicht mal ein großes Budget braucht, überrascht viele.

Das Tasting beinhaltet für 39,- € etwas „Blubberndes“ zum Start und fünf weitere Weine. Es findet am 13. September 2016 von 20 Uhr bis 22 Uhr in der Augustenstraße 97 statt. Alle weiteren Informationen findet man unter: www.jungundwein.de.

Bildzeile: Weinexpertin Jessica Luisa Rihm (r.) vermittelt, was man als absoluter Einsteiger über Wein wissen muss.

Quelle/Bildquelle: Bettina Hofmann Weinmarketing | bettinahofmann.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link