Interview: „kundenapp“ – Kundenbindung von heute

Das klassische Stempeln per Hand gehört der Vergangenheit an – „kundenapp“ bringt die Stempel- und Kundenkarte auf das Handy. Die Gäste bekommen, wie bei der klassischen Stempelkarte, Rabatte und Gutscheine direkt auf das Handy. Darüber hinaus bietet „kundenapp“ die Möglichkeit, Direktnachrichten an die Kunden zu schicken und so über Aktionen, Parties oder ein neues Gericht zu informieren.

about-drinks.com sprach mit Michael Asshauer über die neue App und ihre Vorteile.

Beschreiben Sie bitte unseren Lesern, worum es sich bei „kundenapp“ handelt. Wie funktioniert Ihre App?
Michael Asshauer: kundenapp bringt die Stempel- und Kundenkarte auf das Handy der Kunden. Gestempelt wird nicht klassisch von Hand, sondern ganz bequem durch das Scannen eines QR-Codes mit der Handykamera. Wie bei herkömmlichen Bonusstempelkarten freuen sich die Gäste auf einen persönlichen Vorteil – zum Beispiel ein Freigetränk – nach einer bestimmten Anzahl gesammelter Stempel und werden so zu Stammgästen.

Welche konkreten Vorteile habe ich als Kunde und als Gastronom?
Michael Asshauer: Restaurants, Bars, Hotels und Co. profitieren mit kundenapp von einer gesteigerten Kundenbindung. Die Gäste haben Spaß am Sammeln der Stempel und besuchen die Location regelmäßig wieder. Zusätzlich bietet die digitale Form der Karten Unternehmen die Möglichkeit, Direktnachrichten auf das Handy der Kunden zu senden. Mit dieser Funktion, ähnlich einer SMS, kann der Gastronom in direkten Kontakt mit seinen Gästen treten und zum Beispiel auf besondere Aktionen, Partys oder ein neues Gericht auf der Karte hinweisen. In Leerzeiten können durch Direktnachrichten Kunden spontan aktiviert und Umsätze gesteigert werden. kundenapp stellt für Betriebe neben dem Kundenbindungssystem also auch eine Alternative zu klassischen Werbeformen bereit, die Marketingkosten senkt und Streuverluste minimiert. Inhaber können online einsehen, wie viele Kunden eine Stempel- oder Kundenkarte des Lokals besitzen und wie viele Stempel bereits vergeben wurden.

Aus Sicht der Gäste bietet kundenapp über den persönlichen Bonus hinaus den klaren Vorteil, dass sie all ihre Stempel- und Kundenkarten immer im Handy bei sich tragen. Wer kennt das nicht? Das ständige Vergessen einer Karte zuhause oder ein mit Kundenkarten überfüllter Geldbeutel gehören mit kundenapp der Vergangenheit an. Kunden profitieren zudem von den Direktnachrichten und sind immer als erste über besondere Angebote und Aktionen ihrer Lieblingslokale informiert.

Stempelkarten/Rabattfunktionen für das Handy gibt es auch von anderen Anbietern. Was unterscheidet Ihre App im Wesentlichen von anderen Anbietern?
Michael Asshauer: Im Vergleich zu anderen digitalen Kundenbindungsprogrammen müssen Unternehmen bei kundenapp keinen Vertrag eingehen und sind an keine Mindestlaufzeit oder monatlichen Fixkosten gebunden. Die Stempel- und Kundenkartenfunktion ist komplett kostenlos und kann sofort im vollen Umfang genutzt werden. Inhaber können ihre Location binnen weniger Minuten und ohne technischen Aufwand auf www.kundenapp.de anmelden, Tisch- und Thekenaufsteller ausdrucken und sofort loslegen. Auf Wunsch versorgt kundenapp Gastrobetriebe kostenlos mit Promomaterial wie Pappaufstellern und Fensteraufklebern, um Gäste auf das neue Bonussystem hinzuweisen.

Welche Kosten fallen für den Gastronomen an?
Michael Asshauer: Die Stempel- und Kundenkartenfunktion inklusive Nutzungsstatistiken und Promomaterial ist und bleibt für Betriebe komplett kostenfrei. Lediglich für den optionalen Versand einer Direktnachricht berechnet kundenapp derzeit 9 Cent pro Empfänger. Für Gäste ist kundenapp komplett kostenlos und kann innerhalb weniger Sekunden im jeweiligen App Store für iPhone und Android Nutzer heruntergeladen werden.

Web: www.kundenapp.de

[box style=“rounded“ border=“full“]Wir bedanken uns für das offene und interessante Interview und wünschen “kundenapp” weiterhin viel Erfolg! Wenn auch Sie eine interessante Marke haben, dann sollten wir uns unterhalten. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „about-drinks Interview“ an redaktion@about-drinks.com . Wir freuen uns auf Ihren Kontakt![/box]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link