INTERGASTRA Innovationspreis: Mit neuen Ideen gewinnen

Wenn vom 20. bis 24. Februar 2016 die Fachmesse INTERGASTRA ihre Tore für die internationalen Fachbesucher aus Gastronomie und Hotellerie öffnet, stehen einige Sieger bereits fest: Die Gewinner des INTERGASTRA Innovationspreises. Bereits zum 9. Mal werden mit der Auszeichnung innovative Produkte und kreative Dienstleistungen aus den Bereichen Küchentechnik, Design, Food und Beverage, Objekt- und Facilitymanagement sowie Nachhaltigkeit und Produktivität geehrt.

Bewertet werden die Einsendungen von einer 12-köpfigen Fachjury, die mit bekannten Eperten aus der gastgebenden Branche hochkarätig besetzt ist: Prof. Dr. Wolfgang Fuchs (Juryvorsitz, DHBW Ravensburg), Klaus Böhler (Sheraton Frankfurt), Vanessa Borkmann (Fraunhofer-Institut IAO), Joachim Eckert ( Matthaes Verlag), Fritz Engelhardt (DEHOGA Baden-Würrtemberg), Erwin Kiefer (AHGZ), Jürgen Köhler (Mövenpick Hotels Deutschland), Dierk Kraushaar (Stockheim-Catering), Ulrich Kromer (Messe Stuttgart), Dr. Steffen Schwarz (Coffee Consulate), Susanne Weiß (Ringhotels) und Frank Widmann (Meistervereinigung Gastronomie).

Wichtige Bewertungskriterien bei der Ermittlung der Gewinner sind Innovationsgrad, Bedeutung für die Praxis, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit, Umweltverträglichkeit und Hygiene sowie die Betriebssicherheit der eingereichten Produkte. Aber auch die Wirtschaftlichkeit beim Einsatz und bei der Umsetzung, das Design sowie die Nachhaltigkeit fließen in die Beurteilung der Jury ein. Die Gewinner des INTERGASTRA Innovationspreises wird so ziemlich jeder in der Branche kennen, denn neben der offiziellen Pokalübergabe während der Eröffnung der INTERGASTRA 2016 sind die Gewinner auch im Innovationspark der Fachmesse vertreten und sind durch die Berichterstattung rund um den Award in den Medien präsent. Anmeldeschluss für den INTERGASTRA Innovationspreis 2016 ist der 15. Oktober 2015. Die Sieger werden bereits im November bekannt gegeben. Mehr Details zum begehrten Branchen-Award unter www.intergastra.de/innovationspreis

Über die INTERGASTRA:
Die ganze Welt des Gäste-Business – das ist der Anspruch der INTERGASTRA, eine der wichtigsten europäischen Fachmessen für Gastronomie, Hotellerie und engagierte Gastgeber. Das umfassende Angebot auf über 100.000 Quadratmetern brachte 2014 knapp 90.000 Besucher mit rund 1.300 Aussteller aus dem In- und Ausland zusammen. Damit wird die Veranstaltung diesem hohen Anspruch gerecht und erhält regelmäßig von den ausstellenden Unternehmen wie auch den Fachbesuchern Bestnoten. Küchentechnik und Food, Ambiente und Ausstattung, Dienstleistungen, handwerklich hergestelltes Speiseeis, Getränke und Kaffee – das sind die Themen, zu denen sich die Fachbesucher aus dem In- und Ausland informieren und dabei auch über den Tellerrand blicken. Im Südwesten schlägt das gastronomische Herz Deutschlands und bietet mit der INTERGASTRA zum Jahresanfang Innovationen, Trends und vielfältige Möglichkeiten zum fachlichen Austausch.

Mehr Informationen unter:

Quelle: Landesmesse Stuttgart GmbH | messe-stuttgart.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link