iDealwine Logo
Online

iDealwine – europäischer Marktführer für Wein-Auktionen

Die französische Regulierungsbehörde für Auktionen („Conseil des ventes volontaires“) hat ihren Jahresbericht 2020 veröffentlicht. Zum sechsten Mal in Folge führt iDealwine durch sein Tochterunternehmen International Wine Auction (IWA), welches als zertifizierter Auktionator fungiert, den französischen Markt für Weinauktionen an und hält nun 42% der Marktanteile. Neben der französischen Marktführerschaft im Bereich Wein-Auktionen ist iDealwine auch europäischer Marktführer für Wein-Auktionen online.

Sinkende Umsätze im globalen Auktionsmarkt – mehr Online-Auktionen

Der Erfolg, den iDealwine durch IWA verzeichnen konnte, ist umso bemerkenswerter, da der Bereich „Kunst und Sammlerobjekte“, zu dem auch Wein und Spirituosen gehören, insgesamt rückläufig ist. Die Auktionshäuser weltweit mussten 2020 zum fünften Mal in Folge Verluste hinnehmen: Der Gesamtumsatz betrug 21 Mrd. €, das sind 19,5 % weniger als im Jahr 2019. In Frankreich beliefen sich die Verluste auf 22,5 %, ebenso wie in der Schweiz, in Deutschland hingegen nur auf 1,6 % und Österreich konnte sogar um 7,3% zulegen. Dennoch behauptet Frankreich seine Position als Nr. 4 weltweit in diesem Bereich mit 1,463 Mrd. € Umsatz, gefolgt von Deutschland (0,688 Mrd. €). Aufgrund der Restriktionen durch die Pandemie gab es allerdings deutlich mehr Online-Auktionen. 68% aller Auktionen in Frankreich fanden im Jahr 2020 online statt.

Der Markt für Weinliebhaber in der D-A-CH-Region

Die im Bericht des CVV genannten führenden deutschen Auktionshäuser haben sich vor allem auf Kunst spezialisiert. In der Schweiz sind es neben Kunst auch Schmuck und Uhren, der Marktführer in Österreich bietet im Jahr nur einige wenige Wein-Auktionen an. Weinliebhaber auf der Suche nach edlen und seltenen Flaschen, die oftmals aus französischen Weinregionen stammen, sind also auf Alternativen angewiesen.

iDealwine weiterhin Marktführer bei Wein-Auktionen

iDealwine verkauft bereits seit seiner Gründung im Jahr 2000 Wein per Online-Auktion. Seit 2020 gibt es auch regelmäßige Spirituosen-Auktionen in Partnerschaft mit La Maison du Whisky. Dank dieser langjährigen Erfahrung konnte das Unternehmen seine Marktführerschaft zum sechsten Mal in Folge behaupten.

Aus dem Bericht des Conseil des ventes volontaires: „Wie in den Jahren zuvor ist die Dynamik der Verkäufe in diesem speziellen Bereich [Weine und Spirituosen] vor allem auf das Unternehmen International Wine Auction zurückzuführen. Der Marktführer verkauft ausschließlich online und hat im Jahr 2020 mehr als 93 739 Lose versteigert (gegenüber 80 000 im Jahr 2019). Die Versteigerungspreise summieren sich auf 19 Mio. € (gegenüber 17,6 Mio. € im Jahr 2019, dies entspricht einer Steigerung um 7 %). Der Marktanteil dieses Akteurs liegt damit bei 42 % (gegenüber 37 % im Jahr 2019).“

Neben der französischen Marktführerschaft im Bereich Wein-Auktionen ist iDealwine auch europäischer Marktführer für Wein-Auktionen online. 41 Auktionen fanden 2020 auf iDealwine.com statt, sechs waren ausschließlich den Weinkellern einzelner Sammler gewidmet. Die Auswirkungen der Pandemie, vor allem die Einschränkung der Reisefreiheit, haben die Abholung von Weinen zur Expertise sowie den Verkauf über Monate hinweg erschwert. Gleichzeitig hatten Weinliebhaber viel Zeit, sich der Teilnahme an Auktionen zu widmen, um ihren Vorrat an Wein für Zuhause aufzustocken. Am Ende wurden etwas mehr als 175 000 Flaschen auf iDealwine versteigert (+4%). Dazu kommen die Weine der Partner-Weingüter, die zum Festpreis verkauft werden. Mit diesen wurde ein Umsatz von 10 Mio. € erzielt (+46 %).

Über iDealwine | Wir treiben die digitale Wein-Revolution voran

iDealwine ist eine weltweite Online-Plattform für den Kauf und Verkauf edler Weine. In Europa ist das Unternehmen der führende Anbieter für Online-Wein-Auktionen. Darüber hinaus hat iDealwine eine große, wechselnde Auswahl an Weinen zum Festpreis im Angebot. Diese stammen von 700 Partner-Weingütern sowie aus dem Ankauf privater Sammlungen. Der Service von iDealwine ist derzeit auf Französisch und Englisch verfügbar, eine deutsche Version der Webseite wird im Jahr 2022 folgen.

Über mehr als 20 Jahre hat iDealwine präzise Instrumente zur Weinbewertung entwickelt, darunter die COTE IDEALWINE® und Indizes für die Regionen Bordeaux, Burgund und Rhône. Das jährliche veröffentlichte „Barometer“ hat sich mit umfangreichen Informationen zu den begehrtesten Weinen einen hervorragenden Ruf in der Marktanalyse erworben.

650 000 Weinliebhaber aus mehr als 60 Ländern vertrauen iDealwine für den Kauf und Verkauf von Weinen und die Verwaltung ihres Weinbestands online. Seit 2021 ist zudem ein Personal Shopping-Service für Privatleute im Angebot, die sich mithilfe professioneller Weinberater ihren individuellen Keller zusammenstellen möchten.

Zu den Tochtergesellschaften und Beteiligungen der Unternehmensgruppe iDealwine zählen IWA (International Wine Auction) als Auktionator, das Weinhandelshaus LMGV Bordeaux, sowie die Plattform FINESPIRITS.AUCTION in Zusammenarbeit mit La Maison du Whisky.

Quelle/Bildquelle: iDealwine

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link