Havana Club Tributo Limited Collection 2016

Eine Hommage an die Rumtradition Kubas: Havana Club Tributo Limited Collection 2016

Havana Club, der weltweit führende Rum-Hersteller im Ultra-Premium-Segment, lanciert weltweit erstmalig eine limitierte Editionsreihe. Für die Havana Club Tributo Collection werden nur die ältesten Destillate von Havana Club verwendet. Die edelsten Tropfen, Centenario genannt und bis zu 80 Jahre alt, machen die jährlich auf 2.500 Flaschen streng limitierte Edition zum wahren Schatz für Connaisseure und Sammler. Die erste Kollektion, die Havana Club Tributo Collection 2016, gab es erstmals im Februar auf dem Habanos Zigarren Festival auf Kuba zu probieren. Im April kommen nun auch 570 Flaschen nach Deutschland.

Rumkreationen der Zukunft
Die Maestros Roneros Kubas stellen höchste Ansprüche, nicht nur an den Rum, sondern auch an seine Zukunft. So sind auch sie es, die immer wieder Ideen für neue Rumkreationen entwickeln. Mit der Einführung der neuen limitierten Editionsreihe zelebrieren sie die über 130 Jahre alte Rum-Tradition Kubas. Jedes Jahr werden sie eine neue Edition der Havana Club Tributo Collection präsentieren. Verantwortlich für die Kreation ist Primer Maestro Ronero Asbel Morales. Mit größter Passion und Präzision selektiert er die über 80 Jahre gereiften Centenario mit weiteren edlen Rum-Basen bis zum perfekten Blend. «Die Tributo Collection ist ein Höhepunkt meines kreativen Schaffens als Rummeister. Im Prozess des Blendings mit unseren ältesten Destillaten erwarten uns jedes Jahr neue und einzigartige Geschmackserlebnisse», sagt Asbel Morales.

Harmonie der Aromen
Um das gemeinsame kulturelle Erbe von kubanischem Rum und den landestypischen Zigarren zu unterstreichen, ist die Havana Club Tributo Collection 2016 mit einem blauen Etikett umwickelt, das an die Banderole von Zigarren erinnert. Der Prestige-Rum besticht durch eine tiefe und warme Bernsteinfarbe und ein unvergleichliches Aroma aus Nuancen von getrockneten tropischen Früchten und Holznoten gepaart mit der typischen Milde kubanischen Rums. «Der Tributo Collection 2016 hat eine wohltuende Balance von Aromen und einen angenehmen, intensiv langanhaltenden Abgang: ein wahrer Schatz für Rum-Liebhaber», beschreibt Christian Balke, Brand Ambassador von Havana Club, das Geschmackserlebnis.

Gekennzeichnete Unikate
Jede einzelne Flasche der neuen Limited Edition ist ein Unikat: bevor sie die Destillerie von Havana Club auf Kuba verlassen, werden sie mit einer Seriennummer gekennzeichnet. Das Etikett prägt die Signatur des Kreateurs Asbel Morales, dem Meister des Rums. 2017 wird die Geschichte der Havana Club Tributo Collection fortgeschrieben – eine Hommage an die Rumtradition Kubas. Die Tributo Collections 2016 ist ab April exklusiv bei Banneke oder online bei ssg trading und Rum&Co. erhältlich, für den Fachhandel bei 5th Avenue.

Weitere Informationen: http://de.havana-club.com und https://www.facebook.com/HavanaClubDeutschland

Über Pernod Ricard Deutschland:
Havana Club ist eine der erfolgreichen Kernmarken aus dem umfangreichen Sortiment der Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln. Auf dem hiesigen Markt vertreibt und vermarktet Pernod Ricard Deutschland ein breites Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Pernod Ricard Deutschland gehört zur Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris. Die Gruppe Pernod Ricard ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.500 Mitarbeitern in 85 Ländern Spirituosen und Weine. Mit 219 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2014/15 einen Bruttoumsatz von 690 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiativen „Responsible Party“ und „Responsible Day“ wurde das Unternehmen im Bereich Prävention mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de

Quelle/Bildquelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link