BV-GFGH GFGH

GFGH: Im Mai 2015 lediglich nominales Plus von 0,63 Prozent

Nachdem sich auch der Mai 2015 in den Büchern des Getränkefachgroßhandels als nicht besonders absatzfördernd darstellte und sogar mit einem nominalen Minus von 0,3 Prozent endete, ergibt sich insgesamt für den Zeitraum von Januar bis Mai 2015 lediglich ein marginales nominales Umsatzplus in Höhe von 0,63 Prozent.

Preisbereinigt betrachtet verbucht der Getränkefachgroßhandel in den ersten fünf Monaten des Jahres 2015 sogar ein reales Minus in Höhe von 0,74 Prozent.

Quelle/Bildquelle: Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. | bv-gfgh.de

https://www.about-drinks.com/wp-content/uploads/2014/03/banner-bv-gfgh.jpg

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link