Gerolsteiner Limonade zuckerreduziert
Rezepturumstellung

Gerolsteiner Limonaden mit weniger Zucker

Immer mehr Verbraucher wünschen sich bei der Wahl ihrer Speisen und Getränke Produkte mit weniger Zucker. Der Gerolsteiner Brunnen stellt daher ab April die Rezeptur der Gerolsteiner Orangen- und Zitronenlimonade um. Die beiden klassischen Limonaden enthalten dann 20 Prozent weniger Zucker und haben damit einen ähnlichen Zuckergehalt wie die letztes Jahr neu eingeführte Gerolsteiner Apfellimonade.

Durch die Zuckerreduktion kommt der fruchtige Geschmack der Zitronen- und Orangenlimonade (beide 10 % Frucht, Apfel 15 % Frucht) sogar noch besser zur Geltung als bisher. Die drei Gerolsteiner Limonaden werden in der 0,75-Liter-PET-Einwegflasche angeboten, die Sorten Orange und Zitrone zudem im 0,75-Liter-PET-Mehrweggebinde. Mit Ausnahme der Limonaden und der Gerolsteiner Apfelschorle sind alle Gerolsteiner Erfrischungsgetränke kalorienarm.

Daten und Fakten zu den Gerolsteiner Limonaden:

  • Warenklasse: Alkoholfreie Getränke, Erfrischungsgetränke, Limonaden
  • Sorten: Gerolsteiner Orangenlimonade, Gerolsteiner Zitronenlimonade, Gerolsteiner Apfellimonade
  • Gebinde: 0,75 l PET Einweg (Einzelflaschen, 6er-Pack, Mixpaletten mit 3 Sorten), Sorten Orange und Zitrone auch in 0,75 l PET Mehrweg (Einzelflaschen, 12er-Kasten)
  • Vertriebsschienen: LEH, GFM, Convenience Channel
  • Markteinführung: April

Über den Gerolsteiner Brunnen:

Die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG ist Anbieter der meist gekauften Mineralwassermarke auf dem deutschen Markt und europäischer Marktführer unter den kohlensäurehaltigen Mineralwässern. Derzeit arbeiten beim Gerolsteiner Brunnen 865 Mitarbeiter, 57 davon sind Auszubildende. Bekannt ist die Marke mit Stern für die kohlensäurehaltigen Mineralwässer Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium sowie das stille Mineralwasser Gerolsteiner Naturell. Zum Produktportfolio gehören weiterhin das Gerolsteiner Heilwasser, das Heilwasser St. Gero sowie Erfrischungsgetränke auf Mineralwasserbasis. Anteilseigner der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG sind die Bitburger Unternehmensgruppe (51%) sowie die Buse KSW GmbH & Co. (32%). Die übrigen Anteile befinden sich in privatem Streubesitz.

 

Quelle/Bildquelle: Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link