Obstbrände

Expansion nach Deutschland: Rudolf Jelinek übernimmt die BLN Biobrennerei

Rudolf Jelinek, einer der weltweit führenden Obstbrandhersteller, erweitert seine Marktpräsenz in Deutschland durch den Erwerb von 52 % der Anteile an der Berliner BLN Biobrennerei GmbH.

Die BLN Biobrennerei wird in R. Jelinek Deutschland GmbH umbenannt. Die Leitung übernimmt das erfahrene Managementteam Philip Bachmüller und Petr Minárech.

Stärkung der Position auf dem deutschen Markt

Mit dieser Übernahme stärkt Rudolf Jelínek seine Position auf dem deutschen Markt und nutzt seine weltweit eigenen Streuobstwiesen, die ideale Bedingungen für die Herstellung von Premium-Obstbränden bieten.

Philip Bachmüller (l.) und Petr Minárech (r.) übernehmen die Leitung.

Obstbrände bald im Handel erhältlich

In den Startlöchern stehen bereits die Obstbrände Slivovitz, Williams-Birne und Aprikose aus Mähren, die bald im Handel erhältlich sein werden.

Diese Investition unterstreicht das Engagement von Rudolf Jelínek, seine Führungsrolle in der globalen Spirituosenindustrie weiter auszubauen.

Quelle/Bildquelle: BLN | BIOBRENNEREI / R.JELINEK Deutschland GmbH

Neueste Meldungen

interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
Alle News