god morgon
Drei neue Sorten

Eckes-Granini launcht schwedische Bio-Saftmarke „God Morgon“

Das Glück des einfachen Lebens beginnt mit einem Guten Morgen. Gelassenheit, Naturverbundenheit und die Freude an den einfachen Dingen, diese Attribute stehen für das typisch skandinavische Lebensgefühl. Schon längst ist der dänische Ausdruck „Hygge“, für Herzlichkeit und Gemütlichkeit in Deutschland etabliert. Skandinavische Marken werden immer beliebter, denn sie greifen die Sehnsucht nach dem Glück im Alltag in besonderer Art und Weise auf. Die Bio-Saftmarke God Morgon® bringt diese schwedische Lebensart nun in das stark wachsende Chilled-Segment.

Als Marke des schwedischen Pioniers im Bio-Segment ist sie zugleich die Lieblingssaftmarke der Skandinavier. Ab April kommen die Premiumprodukte in die deutschen Kühlregale und schließen damit die Lücke im bisher fehlenden Angebot der chilled Bio-Marken. „God Morgon“ ist schwedisch und bedeutet „Guten Morgen“. Denn das Produktkonzept der Säfte von God Morgon® transportiert in einzigartiger Weise die skandinavischen Werte und zeigt, dass ein guter und gesunder Start in den Tag zu einem Glücksmoment werden kann.

Bewusst genießen: Produktnutzen führt dem Segment neue Käufer:innen zu

God Morgon® launcht drei neue Sorten für die aktive und gesundheitsbewusste Zielgruppe. Der grüne Bio-Saft mit Apfel-Limette-Zitronengras-Geschmack, ebenso wie die Sorte Apfel-Mandarine-Karotte-Orange. Als Klassiker darf der fruchtig-gelbe Bio-Orangensaft natürlich nicht fehlen. Die Säfte überzeugen durch ihren fruchtigen und unverfälschten Geschmack ohne Zusätze ebenso wie durch die ansprechende Optik der stylischen Flasche und sollten daher bei keinem guten Frühstück fehlen. Aber nicht nur Geschmack und Optik treffen die Wünsche der Konsument:innen. Die 850ml Pfandflasche ist aus 100% recyceltem PET hergestellt und leistet damit einen Beitrag zur Verbesserung der Kreislaufwirtschaft und zur Einsparung von Neuplastik. Darüber hinaus wird bereits beim Transport CO2 eingespart: Das Bio-Saftkonzentrat ist nämlich sechsmal leichter und platzsparender als Direktsaft.

„Wie der Produktname God Morgon schon sagt, sind es die kleinen Schritte im Alltag, die jeden Tag und jeden Morgen etwas besser machen können. Diese Überzeugung teilen immer mehr Menschen und wünschen sich sinnhaften Genuss“, erklärt das multifunktionale Team von Eckes Granini, das die Marke in Deutschland einführt. „Wir sind begeistert von diesem ganzheitlichen Produktkonzept aus hervorragender Bio-Qualität, echtem Fruchtgeschmack, stylischem Markenauftritt und nachhaltigem Mehrwert. Unsere drei leckeren Sorten sind der perfekte Start in den Tag für alle, die verantwortungsvoll und nachhaltig genießen möchten“, so Tamara Steinacher, Brand Managerin im neu geschaffenen God Morgon® Team. „Wir arbeiten Hand in Hand für einen erfolgreichen Markteintritt der schwedischen Premium-Marke. Unser Team aus den Bereichen Sales, Salesforce, Performance Planning und Brand Management kooperiert vernetzt, agil und mit viel Leidenschaft und wird den Chilled-Markt erobern.“

Starke Vermarktung begleitet den Launch

Eine massive und hochfrequentierte Unterstützung durch einen exklusiven und kompetenten God Morgon®-Außendienst wird die Einführung umfassend begleiten. Der stufenweise Launch wird flankiert durch kundenindividuelle POS-Aktivierungen sowie eine zielgruppenspezifische aufmerksamkeitsstarke Digital-Kampagne im dritten und vierten Quartal.

Mehr Infos zu God Morgon® gibt es unter:
www.godmorgon.de
www.instagram.com/godmorgon_de

Über Eckes-Granini

Die Eckes-Granini Deutschland GmbH gehört zu den führenden Markenartiklern im Bereich der fruchthaltigen Getränke und steht mit ihren Top-Marken hohes C, granini und Die Limo für Qualität, Genuss und Gesundheit gleichermaßen. Das umfangreiche Sortiment wird u. a. abgerundet durch die Kindermarke FruchtTiger sowie die Sirupmarke YO. Mit über 550 Beschäftigten an den Produktionsstandorten Bröl (Nordrhein-Westfalen), Bad Fallingbostel (Niedersachsen) und dem Verwaltungssitz in Nieder-Olm (Rheinland-Pfalz) ist Eckes-Granini ein modernes Familienunternehmen, das sich an traditionellen Werten verbunden mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsbewusstsein orientiert. So wirtschaften zum Beispiel seit 2019 alle drei Standorte zu 100 Prozent klimaneutral.

Eckes-Granini arbeitet kontinuierlich daran, Treibhausgas Emissionen über eine Vielzahl an Maßnahmen zu verringern. Wo das nicht geht, kompensiert das Unternehmen seinen CO2-Ausstoß über ein Regenwaldschutzprogramm von ClimatePartner in Brasilien. Darüber hinaus engagiert sich Eckes-Granini bei der Rynkeby Charity-Radsporttour mit dem eigenen Team Rynkeby – hohes C. Die aktuelle Umwelterklärung (2020-2023) finden Sie unter https://www.eckes-granini.de/nachhaltigkeit/.

Quelle/Bildquelle: Eckes-Granini Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link