KAFFANERO Logo

Dresdner Kaffee-Rösterei lädt ein zum Nachtrösten

„Ei! Wie schmeckt der Coffee süße, lieblicher als tausend Küsse, milder als Muskatenwein“, schwärmte schon Johann Sebastian Bach im Jahr 1734 in seiner „Kaffeekantate” von dem beliebten schwarzen Heißgetränk. Nun treffen Kaffee und Kultur am kommenden Freitag, 7. August, in Dresdens neuer Kaffee-Rösterei KAFFANERO erneut aufeinander: „Für alle Konzertfreunde und Kaffeegenießer haben wir einen weiteren Höhepunkt unserer Erlebnisgastronomie vorbereitet“, informiert KAFFANERO-Geschäftsführer Jens Kinzer. „Wir laden herzlich ein zur abendlichen Röstereiführung inklusive Schaurösten und verbinden das Erlebnis mit einem Konzert in der Rösterei, bei dem unter anderem die berühmte Kaffeekantate von Bach gespielt wird.“

Für das erste Dresdner Nachtrösten konnte KAFFANERO die erfolgreiche Sängerin Kathrin Duschek aus Halle gewinnen. „Ich freue mich sehr auf den Auftritt in der Dresdner Rösterei“, sagt die Künstlerin, die auch als diplomierte Gesangspädagogin und Stimmtrainerin arbeitet. „Was könnte zu diesem außergewöhnlichen Ort besser passen als die Kaffeekantate, die ich seit zehn Jahren in meinem Repertoire habe“, frohlockt Kathrin Duschek. Begleitet wird sie von den Musik-Dozenten Reinhart Gröschel (Bass-Bariton) und Holger Miersch am Klavier, beides absolute Könner ihres Faches.

Das Konzert ist eingebettet in eine ausgiebige Rösterei-Führung: Dabei erwartet die Gäste in der „gläsernen“ Kaffeemanufaktur nach einem Begrüßungs-Käffchen nicht nur Sachsens größte Kaffee-Röstmaschine mit einem Fassungsvermögen von 30 Kilogramm. Besucher haben hier die seltene Gelegenheit, den Röstvorgang des Kaffees Schritt für Schritt zu verfolgen. „Gäste können unseren Röstmeistern beim Veredeln des Rohkaffees über die Schulter schauen und so einiges über das schwarze Gold lernen“, sagt KAFFANERO-Geschäftsführer Jens Kinzer. Den krönenden Abschluss der Rösterei-Führung bildet dann die Verkostung der frisch gerösteten Kaffee-Bohnen im stilvoll eingerichteten Café der Rösterei.

Erstes Dresdner Nachtrösten mit Kaffee-Kantate

  • Freitag, 7. August, 19 Uhr
  • KAFFANERO, Rosenstraße 92 in 01159 Dresden
  • Eintritt mit zwei Heißgetränken pro Person 19 Euro

Weitere Infos: www.kaffanero.de

Quelle/Bildquelle: KAFFANERO GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link