WKF Tee

Die Tee-Trends der kommenden Saison

Nach Dauerbrenner Ingwer führen ganz neu in der kommenden Saison Tees mit köstlichen Geschmacksrichtungen beliebter Kuchenkreationen die Hitliste der Kräuter- und Früchtetee-Trends an. Für die Lust, neue Geschmacksvarianten und außergewöhnliche Zutaten auszuprobieren, werden vor allem Varianten von kuchen-süß über frisch-fruchtig bis hin zu exotisch-würzig angeboten.

Noch im vergangenen Jahr ein Geheimtipp haben es Tees mit Gebäcknoten nun nach ganz oben der Hitliste der Tee-Trends geschafft. Kuchen mal anders und ganz ohne Reue, denn die süßen Tees haben fast keine Kalorien. Ob Blue Berry Muffin, Strawberry Cheesecake oder andere feine Gebäckvarianten – hier ist für jeden Kuchenliebhaber etwas dabei.

Weiterhin stark gefragt ist Ingwer, was die jährliche Umfrage der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V., Hamburg, unter den Mitgliedern ergab. Ob pur oder kombiniert mit Früchten oder erfrischenden Kräutern bleibt die würzige Knolle auch in der kommenden Saison ein Dauerbrenner. Auf Platz drei liegt Minze in allen Variationen direkt vor den angesagten Superfruits, wie beispielsweise der Goji- oder Acai-Beere. Wieder neu entdeckt sind Gartenklassiker wie Holunder oder Pfirsich.

Besonders groß ist die Experimentierfreude. Außergewöhnliche Geschmacksrichtungen oder Zutaten, wie Moringa, finden großen Anklang. Sie geben Kräuter- und Früchtetee-Mischungen das gewisse Etwas und machen sie zu etwas ganz Besonderem.

‚Wohlfühlen und Tee genießen‘ ist laut Dr. Monika Beutgen, Geschäftsführerin der Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V., das neue Motto der kommenden Saison. „Den Verbrauchern sind durch die Trends und durch die große Angebotsvielfalt in ihrer Experimentierfreudigkeit alle Möglichkeiten offen“, so Beutgen. „Für die Wintermonate sorgen nicht nur Klassiker wie Salbei und Minze, sondern auch Kräuter- und Früchtetees mit außergewöhnlich exotischen Geschmacknoten von Kurkuma, Safran, Kardamom oder auch Kakao für besonders wohlige Momente.“

Die Tee-Trends 2016/17 im Bereich Kräuter- und Früchtetee:

1. Kuchenkreationen
2. Ingwer
3. Minze
4. Superfruits
5. Holunder
6. Früchte-Chai
7. Salbei
8. Pfirsich
9. Limette
10. Moringa

Quelle/Bildquelle: Wirtschaftsvereinigung Kräuter- und Früchtetee e.V. | wkf.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link