Cardenal Mendoza
Klassiker im neuen Look

Design-Relaunch für Cardenal Mendoza Clásico

Der mahagonibraune Premium-Brandy de Jerez Cardenal Mendoza Clásico erhält pünktlich zum Jahresbeginn ein modernes Upgrade.

Nicht nur die Kapsel und das Etikett erstrahlen im neuen Look, auch die neue Flaschenform sorgt zukünftig für ein optisches Highlight im Spirituosenregal. Das traditionelle Wachssiegel bleibt auch bei der neuen Ausstattung erhalten und trägt weiterhin die einzigartige Qualität des Brandy de Jerez nach außen. Zu dem Relaunch finden Blogger-Kooperationen im Genuss- und Zigarrenbereich sowie reichweitenstarke Kommunikationsmaßnahmen auf Social Media statt.

Cardenal Mendoza ist ein ausdrucksstarker Brandy de Jerez mit spürbarer Reife und nachhaltigem Ausklang. Besonders charakteristisch für Cardenal Mendoza Clásico ist die füllige, geschmeidige Süße geprägt von Eichenholz- und Sherry-Tönen. Ein Hinweis auf die jahrelange Reifephase in ehemaligen Sherry-Fässern verbirgt sich auch in der neuen Flaschenform des Cardenal Mendoza Clásico, welche die Form eines Fasses andeutet. Der unverwechselbare Mahagoniton des durchschnittlich 15 Jahre gelagerten Brandy de Jerez lässt sich durch die Umstellung auf Weißglas und die breite Einbuchtung des Flaschenbodens nun noch besser erkennen. Durch die goldene Aufschrift „CLASICO“ auf der bordeauxroten Kapsel, wird der Produktname klar von dem ca. 25 Jahre gelagerten Cardenal Mendoza Carta Real abgegrenzt. Während die geschwungene Form des Vorderetiketts einer gradlinigen Gestaltung weicht, bleiben die farbenfrohen Ornamente erhalten. Passend zum neuen Etikett, gestaltet sich zukünftig auch der Geschenkkarton – das farbenfrohe Etikett erstrahlt auf dem hellen Beige der Verpackung und unterstreicht mit einer Leichtigkeit den ausdrucksstarken Geschmack des Klassikers. Traditionelles Handwerk, verbunden mit höchster Qualität und Wertigkeit, spiegeln sich nach wie vor im stilecht geprägten Wachssiegel am Ende des Flaschenhalses wider.

„Die Genusskombinationen von Brandy mit Cocktails, Schokolade oder Zigarren begeistern eine immer größer werdende Zielgruppe. Mit dem neuen Design von Cardenal Mendoza Clásico sprechen wir gerade auch die jüngere Zielgruppe an. Sie ist in jedem Ambiente ein echter Hingucker“, so Jan Rock, Global Head of Corporate Communications bei Henkell Freixenet.

Über Cardenal Mendoza

Cardenal Mendoza – das ist Brandy der Extraklasse. Der klassische Spanier aus Jerez de la Frontera wird im Hause Sánchez Romate in aufwendiger Herstellung im Solera-Verfahren produziert. Das aus ausschließlich spanischen Weißweinen gewonnene Destillat reift in Fässern amerikanischer Weißeiche. Diese Fässer, in denen zuvor mindestens vier Jahre gehaltvoller Oloroso- und Pedro Ximénez-Sherry gelagert wurde, verleihen ihm seinen unvergleichlichen Geschmack. Den hochwertigen Brandy de Jerez gibt es in zwei Ausführungen: Cardenal Mendoza Clásico Solera Gran Reserva genießt eine Lagerung von durchschnittlich 15 Jahren. Der vielfach ausgezeichnete Premium-Brandy Cardenal Mendoza Carta Real Solera Gran Reserva gelangt durch eine durchschnittlich 25 Jahre währende Reifezeit zu seinem vollmundigen, weichen Geschmack.

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Weitere Informationen unter www.henkell-freixenet.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link