Countdown läuft: Astra Rakete ist startklar

3, 2, 1 – Zündung!
Unbekanntes Trinkobjekt gesichtet: Astra startet mit einem echten Party- und Umsatzknaller ins neue Jahr: Astra Rakete ist der neue Bier-Spirituosen-Mix, aromatisiert mit erfrischendem Citrus-Vodka – und schmeckt am besten bei eisgekühlten 5°C. Der spritzige Geschmack und sein Alkoholgehalt von 5,9% vol. machen Astra Rakete zum ultimativen Partytreibstoff – darauf fliegt besonders die junge Käuferzielgruppe von 18 bis 29 Jahren, denn Bier-Spirituosen-Mixe haben die feierlustigen Verwender genau im Visier.

Alle Systeme bereit: Startschuss zum Umsatz-Schub!
Sympathisch eigenwillig und mit astra-typischem Humor hat die Knolle vom Kiez mit ihren Kult-Kampagnen längst das Herz einer breiten Käuferschicht erobert. Auch mit Astra Rakete herrscht zur Markteinführung reger Funkverkehr auf allen Kanälen: Eine 360°-Aktivierung inklusive Plakatwerbung, Social Media Aktivitäten, PR, einem Online-Spot sowie Guerilla-Maßnahmen im astra-typischen Stil sorgen für reichlich Aufmerksamkeit und zusätzlichen Absatz in Handel und Gastronomie. Kosmische Aussichten auch am POS / POC: Abverkaufsfördernde Werbemittel, In-Store-Zugaben und Gastro-Aktionen pushen den Verkauf zusätzlich in galaktische Höhen.

Astra. Was dagegen?

Aktions-Zeitraum: Astra Rakete startet im Februar im Handel. Limitierte Saison-Auflage, erhältlich bis September 2015

Gebinde: 27er-Kasten Steinie 0,33l und im beliebten 6er-Träger 6 x 0,33l als ideales Impulsgebinde

Weitere Infos unter: www.Astra-Bier.de, www.facebook.com/AstraBier

Über Astra:
Sympathisch eigenwillig und mit dem rauen Charme seiner Heimat St. Pauli präsentiert sich die Astra Knolle – manchmal frech und unangepasst, aber immer lecker und alles andere als bierernst!

Quelle: Carlsberg Deutschland GmbH | carlsberg.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link