Royal Bliss Coca-Cola

Coca-Cola Deutschland steigt mit Royal Bliss ins Filler-Segment ein

Coca-Cola Deutschland präsentiert die erfolgreichen Filler aus Spanien auf dem Bar Convent (08.-10. Oktober 2018) zum ersten Mal einem breiten Fachpublikum. Royal Bliss wird in fünf Geschmacksrichtungen im Außer-Haus-Markt eingeführt: Creative Tonic Water, Creative Zero Sugar Tonic Water, Vibrant Yuzu Tonic Water, Bohemian Berry Sensation und Ironic Lemon. Dank feinster Aromen sowie leicht fruchtigen, sauren und bitteren Noten inspiriert Royal Bliss zu außergewöhnlichen Kreationen.

„Wir freuen uns, 2018 verstärkt in das Filler-Segment einzusteigen und unsere Innovationsstrategie fortzusetzen“, so Kussai El-Chichakli, Director Marketing von Coca-Cola European Partners. „Nach dem diesjährigen Soft Launch in ausgewählten Metropolen wie Berlin und Hamburg folgt 2019 die deutschlandweite Markteinführung.“

Coca-Cola Deutschland erschließt neues Marktsegment
Mit Royal Bliss erschließt sich Coca-Cola Deutschland eine neue Getränkekategorie. Besonders in urbanen Gebieten erleben Longdrinks wie Gin Tonic weiterhin einen Aufschwung. Diese Dynamik und Entwicklung zeigt Getränkeherstellern einen attraktiven Markt auf. Coca-Cola setzt mit der Einführung der Filler sein Bestreben fort, das Getränkeangebot weiter auszubauen, um Konsumenten für jeden Anlass das passende Produkt zu bieten.

Von Bartendern entwickelt
Die von Bartendern entwickelten Royal Bliss Varianten sind in der 0,2 l Glasflasche in fünf Sorten erhältlich, von denen eine zuckerfrei ist. Die Sorten eröffnen mit ihren insgesamt über 40 Geschmacksnuancen eine große Bandbreite an Kombinationsmöglichkeiten.

Creative Tonic Water: ein Tonic Water in einer modernen Variante, weniger bitter, frisch und geschmacklich ausgewogen.

Creative Zero Sugar Tonic Water: die zuckerfreie Variante des klassischen Tonics.

Vibrant Yuzu Tonic Water: ein klassisches, neu erfundenes Tonic Water mit bitteren und intensiveren Noten sowie exotischen Aromen – eine erfrischende Zitrus-Komposition.

Bohemian Berry Sensation: eine innovative Tonic-Alternative, die Noten von Waldfrüchten mit einem Hauch von Steinobst kombiniert – unkonventionell und mit einem unabhängigen Charakter.

Ironic Lemon: ein erfrischendes Mixgetränk, das durch seinen intensiven Zitrus Geschmack überzeugt. Es enthält Noten von Grapefruit und überrascht mit komplexen Detailaromen, die das Frischegefühl verstärken.

Über Coca-Cola
Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) bietet mehr als 500 Marken in 200 Ländern an. Unser Sortiment besteht – neben den klassischen Erfrischungsgetränken – aus Wässern, Sportgetränken, trinkfertigen Tees und Heißgetränken. Rund ein Drittel dieser Getränke sind kalorienreduziert oder -frei. Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter, verringern den Zuckergehalt unserer Getränke und bringen neue Produkte auf den Markt. Weltweit arbeiten mehr als 700.000 Mitarbeiter für Coca-Cola.

Wir produzieren immer lokal, in Deutschland seit 1929. Coca-Cola beschäftigt hierzulande rund 8.000 Mitarbeiter. Unser Angebot umfasst rund 80 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Coca-Cola verfolgt eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie, z.B. in den Bereichen Wasser und Recycling.

Weitere Informationen auf: www.coca-colacompany.com und www.coca-cola-deutschland.de. Folgen Sie uns auch auf Twitter unter @CocaCola_DE, auf LinkedIn unter www.linkedin.com/company/the-coca-cola-company oder besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Fanpage unter https://www.facebook.com/CocaColaDE.

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola GmbH

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link