CCE AG: Personelle Veränderung im Verkauf und Marketing

Thomas Starz, bislang Direktor Verkauf & Marketing der Coca-Cola-Erfrischungsgetränke AG (CCE AG), ist mit Wirkung zum 2. Juli 2012 vom Aufsichtsrat der CCE AG zum Vorstand Verkauf & Marketing berufen worden. Gleichzeitig übernimmt Georg Gocke, bislang Sales Direktor Handel, zum 2. Juli die Position des Direktors Verkauf & Marketing der CCE AG. In dieser erweiterten Funktion berichtet er an Thomas Starz.

Thomas Starz besitzt umfangreiche nationale und internationale Management-Erfahrungen im Verkauf und Marketing sowie im Personal- und Finanzmanagement. Er startete seine berufliche Laufbahn 1987 als Verkaufsberater bei der Wrigley GmbH in München. Nach der späteren Übernahme verschiedener Managementpositionen im In- und Ausland bei unterschiedlichen Markenartikelunternehmen, unter anderem bei Bahlsen und Ferrero, wechselte er 2007 zu Coca-Cola. Hier arbeitete er zunächst als Group General Manager – Market Execution für das Coke Abfüllunternehmen Coca-Cola China Industrials Ltd., Shanghai. Dort war er unter anderem für Vertrieb, Logistik und Segmentierte Marktbearbeitung verantwortlich. Im März 2009 wechselte Thomas Starz zur CCE AG, zunächst als Direktor Market Execution und seit April 2011 als Direktor Verkauf & Marketing.

Georg Gocke ist seit 1992 für Coca-Cola tätig, zunächst als Trainee bei der Coca-Cola GmbH. Nach der folgenden Übernahme verschiedener Positionen in der Coca-Cola Organisation, unter anderem als Marketingleiter des ehemaligen Coca-Cola Konzessionärs Niederrheinische Getränkeindustrie und als Geschäftsführer der Apollinaris GmbH, wurde er 2009 Sales Direktor Handel der CCE AG.

Quelle: CCE AG | www.cceag.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link