Carroux Caffee Tasse

Carroux Caffee am Sylter Airport

Ab sofort steht den Fluggästen in der Sylt Air Lounge des General Aviation Terminals am Flughafen Sylt prämierter Carroux Espresso für sämtliche Kaffeespezialitäten zur Verfügung. Die Hamburger Rösterei setzt dafür eine Kooperation mit der Sylt Air GmbH um.

Seit April 2017 können die Fluggäste im General Aviation Terminal (GAT) des Sylter Flughafens in der Sylt Air Lounge Kaffeespezialitäten mit dem prämierten Espresso von Carroux Caffee genießen. Für den Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Traditionsmanufaktur, Ulrich Carroux, vereinen sich in der neuen Kooperation seine persönliche Verbundenheit mit Sylt und seine Liebe zum Kaffee: „Sylt ist eine einzigartige Insel, die ihrem Stil und ihrem Qualitätsbewusstsein unverwechselbar treu bleibt. Sylt ist quasi eine Marke für Genuss. Ich freue mich, dass unser Caffee nun Teil dieses Genusses wird – und die Besucher zum Beispiel kurz vor der Abreise diesen besonderen Charakter noch einmal schmecken“, so Ulrich Carroux.

Die Kaffeespezialitäten stehen den Reisenden gratis in der VIP-Lounge des Terminals zur Verfügung. Die Lounge wird von der inseleigenen Fluglinie Sylt Air betrieben, die Linienflüge zwischen Westerland und Hamburg, europaweite Charterflüge und Inselrundflüge anbietet. „Wir verstehen uns als sehr persönliche Airline, die eng mit Sylt verbunden ist. Genau das schätzen unsere Gäste aus der Umgebung wie auch aus ganz Europa. Das Besondere und Außergewöhnliche, dass wir bieten, können sie jetzt auch in unserer Lounge mit dem Caffee von Carroux erleben. Ich freue mich sehr über die Kooperation, die unseren Fluggästen genau wie die Insel Sylt exklusiven Geschmack ermöglicht“, so Heike Almeling, Prokuristin der Sylt Air GmbH.

Die Kooperation zwischen Sylt Air und Carroux Caffee ist für ein halbes Jahr bis einschließlich 31. Oktober vorgesehen.

Über Carroux Caffee
Carroux Caffee steht seit 18 Jahren für beständige Topqualität und ist mittlerweile über die Grenzen Hamburgs hinaus eine bekannte Marke. Das Hamburger Traditionsunternehmen von Ulrich Carroux ist eine der wenigen Manufakturen der Hansestadt, die sowohl Privat- als auch Großkunden bei gleichbleibender Premiumqualität bedient. Der Espresso schmeckt samtig weich, dabei aber würzig intensiv und gewann wiederholt die Auszeichnung als „Hamburgs bester Espresso“. Die Produkte werden nach hauseigener Rezeptur seit Unternehmensgründung in einem schonenden Langzeitröstverfahren im Blankeneser Stammhaus hergestellt.

Quelle/Bildquelle: Carroux Kaffeerösterei GmbH | carroux.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link