Campari Tocco Rosso: Der Sommer wird spritzig und rot!

Kaum sind die kalten Tage vorbei, locken uns die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie. Die Röcke werden wieder kürzer und Sonnenanbeter machen es sich auf den Stühlen vor den Straßencafés bequem – die Zeit für erfrischende Sommerdrinks ist da!

Ob in einer angesagten Strandbar oder auf der Sommerparty zusammen mit den besten Freunden – der Genuss von leichten Sommerdrinks bringt die oft so heiß begehrte Erfrischung. In den letzten Jahren waren es vor allem Spritz-Drinks, die für ein leichtes Prickeln auf der Zunge sorgen und uns so den Sommer schmecken ließen. Allen voran der stilvolle Tocco Rosso aus dem Hause Campari, der mit seiner leicht herben Note für einzigartig-prickelnde Geschmackserlebnisse sorgt, die noch lange in Erinnerung bleiben. Der italienische Aperitif, gemixt mit Holunderblütensirup, spritzigem Prosecco, Minze und Eis, ist ein ganz besonderer Genuss für heiße Tage und laue Sommernächte.

Spritz-Getränke erfreuen sich großer Beliebtheit
Egal ob man mit Freunden durch die Bars zieht, auf einer Rooftop-Bar die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießt oder die Zehen in den Sand der Lieblings-Strandbar steckt – der richtige Drink macht den Abend erst perfekt. Als sommerliche Erfrischung werden auch in diesem Jahr Spritz-Getränke wieder stark gefragt sein. Um bei den Gästen für das perfekte Sommerfeeling zu sorgen, lassen sich Bartender hier immer wieder neue Kreationen einfallen, die erfrischen und einfach lecker schmecken. So haben sich Minze und Ingwer aus der Küche ihren Weg in die Spritz- Varianten gebahnt und sorgen unter anderem im Tocco Rosso, Campari Spritz oder Campari Ginger Spritz für außergewöhnliche Genussmomente. Doch was macht einen guten Sommerdrink aus? „Als Spritz-Getränk ist der Tocco Rosso perfekt für sommerliche, warme Tage geeignet: Der Prosecco sorgt für ein kühles Prickeln, begleitet durch die angenehme Süße des Holunderblütensirups. Abgerundet wird der Drink mit dem herben Geschmack des Camparis – eine optimale Mischung, die erfrischt und schmeckt! Ein stilvoller Drink, der den Sommer noch etwas schöner macht“, so Athanasios Pamboris, Marketing Manager von Campari Deutschland.

Von Südtirol in die deutschen Bars
Die Entstehungsgeschichte des Tocco Rossos ist dabei ebenso außergewöhnlich wie sein unnachahmlicher Geschmack: An einem warmen Sommerabend ließ sich ein Barkeeper in einer Bar in Südtirol von einer besonderen Frau zu diesem Drink inspirieren. Er wollte eine Kreation schaffen, die sowohl frische als auch süße Komponenten als Gegensätze in sich vereint – wie auch der interessante Gast des Barkeepers. Er mischte prickelnden Prosecco mit süßem Holunderblütensirup und fügte erfrischend-herben Campari für ein neues Geschmackserlebnis hinzu. Mit Minze und Eis entstand so ein prickelnder Drink mit Wiedererkennungswert, der nicht nur das Herz der dunkelhaarigen Schönheit eroberte. Bei Aperitif-Liebhabern immer beliebter, setzt der Tocco Rosso seine Erfolgsgeschichte auch in diesem Sommer fort.

So wird der Campari Tocco Rosso hergestellt:
Man gibt zunächst Eiswürfel in ein Weinglas. Anschließend kommen 2 cl Campari, 2 cl Holunderblütensirup und 6 cl Prosecco hinzu. Ein paar Blätter frische Minze ebenfalls in das Weinglas geben und alles vorsichtig umrühren. Fertig ist der perfekte Sommerdrink, der an wunderschön lange Urlaubsabende in Italien erinnert!

Quelle: Campari Deutschland GmbH | campari-deutschland.de

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_cta_button2 style=“rounded“ txt_align=“left“ title=“Text auf der Schaltfläche“ btn_style=“rounded“ color=“blue“ size=“md“ position=“right“]Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von “Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche” zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercurio-drinks.de![/vc_cta_button2][/vc_column][/vc_row]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link