No. 3 Jack Daniel’s Master Distiller Serie

Brown-Forman: No. 3 der Jack Daniel’s Master Distiller Serie kommt

Brown-Forman Deutschland bringt Anfang Oktober die No. 3 der Jack Daniel’s Master Distiller Edition bundesweit in den Handel. Das Unternehmen setzt damit die 2013 begonnene Hommage an die sieben Master Distiller des Tennessee Whiskeys fort. Dieses Jahr ziert das Porträt von Lemuel Lee „Lem“ Tolley die Geschenkverpackung der limitierten Auflage, die für zusätzliche Kaufanreize bei Sammlern und Fans sorgt.

Als Gründer und erster Master Distiller (1866-1911) wurde die Serie vor zwei Jahren mit der Auszeichnung von Mr. Jack Daniel begründet. Das Label der sieben Sondereditionen repräsentiert das „Goldene Zeitalter“, in dem Jack Daniel den einzigartigen American Whiskey schuf. Goldakzente in der Schrift und den Linien unterstreichen die Exklusivität der Serie und veredeln die charakteristische viereckige Flasche. Insgesamt wachten in der langen Geschichte der ältesten registrierten Distillerie Amerikas erst sieben Master Distiller über die Herstellung des Whiskeys. Auf Master Distiller Mr. Jack Daniel folgte Jess Motlow (1911-1941); Nummer drei war Lem Tolley (1941-1964). Als Großneffe des Gründers Jack Daniel wurde mit ihm die Whiskeyherstellung in Familienhand fortgeführt. Auch er hielt eisern an den hohen Qualitätsansprüchen der Destillerie fest. Von ihm stammt der Spruch: „Never vary from the recipe. This isn’t whiskey, this is family.“

Die Master Distiller Serie No. 3 ist als limitierte Edition in der 0,7-l-Flasche, verpackt in einer hochwertigen Geschenkverpackung, von Anfang Oktober bis circa Mitte November 2015 im Lebensmitteleinzelhandel und Getränkefachgroßhandel zum Preis von 24,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.

Über Brown-Forman
Die Brown-Forman Corporation bereichert seit mehr als 140 Jahren das Leben von Generationen mit hochwertigen Marken aus der Genusswelt. Hierzu zählen der Jack Daniel’s Tennessee Whiskey, Southern Comfort, Finlandia Vodka, el Jimador und Herradura Tequila, der Liqueur Chambord sowie der Bourbon Whiskey Woodford Reserve. Weltweit kümmern sich über 4.400 Mitarbeiter um die Marken aus dem Hause Brown-Forman, die in rund 160 Ländern vertrieben werden. Weitere Informationen über das Unternehmen: www.brown-forman.de und www.brown-forman.com.

Quelle/Bildquelle: Brown-Forman Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link