Arra 16 YO Sinlge Cask
Markenname „TILAs Liste“

Bremer Spirituosen Contor veröffentlicht 16-jährigen Arran Single Cask

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH, einer der führenden Großhändler und Importeure feinster Spirituosen, stellt am 17. März 2022 mit dem Arran 16 Years Old Bourbon Barrel Single Cask eine neue Einzelfassabfüllung unter dem Markennamen „TILAs Liste“ vor.

Mit einer natürlichen Fassstärke von 52,30 % Alkohol und ohne Färbung oder Kältefiltration strotzt der Highland Single Malt nur so voll komplexen Aromen und cremigen Charme, der durch eine wunderbar wärmende Süße unterstützt wird.

Der Arran Single Malt wurde zweifach destilliert und für eine perfekte Harmonie in Ex-Borbon-Fässern gelagert. Das Ergebnis ist ein vollmundiger, kräftiger Whisky mit einem herrlich süß-fruchtigen Charakter, der vom Geschmack viel reifer wirkt als er tatsächlich ist. Die Destillation erfolgte nach traditionellen Methoden in genau auf diese Bedürfnisse zugeschnittenen Washbacks und Kupferbrennblasen. Der Single Malt Whiskys wurde nicht kältefiltriert und wurde nicht mit Karamell versetzt, somit enthält er keine künstlichen Farbstoffe. Dies bedeutet, dass er naturbelassen und genauso ist, wie ein Whisky sein soll!

Der 16-jährige Arran ist ein hochwertiger Single Malt Whisky mit einem reichen und komplexen Bourbon-Charakter. In der Nase begeistert er durch komplexe Aromen, die am Gaumen durch Noten von cremiger Birne, süßer Vanille und getrockneten Früchten unterstützt werden. Der Nachklang ist cremig und intensiv, mit einem Hauch von Malz.

Ralph Ludwig Reeschke, Category Manager Spezialitäten, kommentiert: „Wir freuen uns zusammen mit dem Distillery Manager Stewart Bowman eine neue Einzelfassabfüllung auf den Markt zu bringen. Das 16-jährige Single Cask begeistert jeden Highland-Whisky-Fan auf der ganzen Welt und überzeugt mit seinem cremig komplexen Charakter.“

Arran 16 Years Old Bourbon Barrel Single Cask (52,30 % Vol., 0,70 Ltr) wird ab Ende März im Fachhandel erhältlich sein (139,99€ UVP).

Über Isle of Arran:

Die Insel Arran ist sowohl traumhaft schön als auch einzigartig. Mit seinen Bergen, Tiefebenen, Glens, Seen und Königsschlössern verkörpert sie die gesamte Landschaft Schottlands und wird liebevoll „Schottland im Miniaturformat“ genannt.

Die Brennerei Isle of Arran wurde 1994 am Fuße des Dorfes Lochranza gebaut. Am 29. Juni 1995 floss der erste Alkohol aus den Brennblasen und brachte dadurch nach mehr als 150 Jahren die legale Destillation nach Arran zurück. Diese Brennerei war die erste in einer neuen Generation von Brennereien in den 90er Jahren. Seit jenem Tag im Juni 1995, als das erste Fass abgefüllt wurde, produziert Arran erstklassigen ungetorften Single Malt Whisky, der durch zahlreich gewonnene Goldmedaillen internationale Anerkennung gefunden hat.

Über die Destillerie:

Das jüngste Kapitel ihrer Whisky-Geschichte auf der Insel wurde im Juni 2019 eingeläutet, als die zweite Destillerie in Lagg im Süden Arrans ihre Türen für die Öffentlichkeit öffnete und begann, stark getorften Whisky im für Arran typischen Stil herzustellen. Fast 25 Jahre nachdem die Whiskybrennerei in Lochranza gestartet war, sind die Isle of Arran Distillers heute stolze Besitzer und Betreiber von zwei sehr unterschiedlichen und einzigartigen Destillerien auf der Insel Arran.

Über das Bremer Spirituosen Contor:

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 130 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. In den Jahren 2014, 2016, 2017 und 2018 wurde das Bremer Spirituosen Contor beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb (ISW) für seine Exklusivmarken als „Importeur des Jahres“ ausgezeichnet.

www.bremerspirituosencontor.de
Facebook: www.facebook.com/BremerSpirituosenContorExklusivmarken
Instagram: @bremerspirituosencontor

Quelle/Bildquelle: Bremer Spirituosen Contor GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link