Bitburger bringt neue alkoholfreie Sorte: Bitburger 0,0% Grapefruit unterstreicht sportliche Ausrichtung

Nachdem sich die 2013 eingeführte alkoholfreie Produktlinie Bitburger 0,0% erfolgreich am Markt etabliert hat, bringt das Unternehmen aus der Eifel jetzt eine neue nationale Sorte heraus: Bitburger 0,0% Grapefruit. Damit kommt das Unternehmen dem Wunsch der sportlich aktiven Zielgruppe nach geschmacklicher Abwechslung entgegen. Bitburger 0,0% Grapefruit wird die Sorte Apfel ersetzen. Hergestellt wird das neue Produkt aus 40 Prozent Bitburger 0,0% alkoholfreies Pils und 60 Prozent Grapefruit-Erfrischungsgetränk mit fünf Prozent Saftanteil. Sie ist in den Gebinden 24×0,33l-Kasten und 4×0,33l-Six-Pack ab dem 23. März ab Rampe Bitburg und Bad Köstritz verfügbar.

„Mit der Isotonie und Vitaminhaltigkeit ist Bitburger 0,0% die passende Erfrischung für eine schnelle Regeneration nach dem Sport“, erklärt Dr. Werner Wolf, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe. „Der erfrischend-herbe Geschmack der Grapefruit in Verbindung mit der malzigen Süße unseres alkoholfreien Pils, abgerundet durch zartbittere Aromen, bildet genau die Geschmacksnuancen, die sich Sportler nach körperlicher Anstrengung wünschen.“

Unterstützt wird die Einführung von Bitburger 0,0% Grapefruit im Frühjahr durch Plakat-, Print- und Online-Werbung. Im Spätsommer wird es zudem wieder einen eigenen TV-Spot mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geben. Am POS machen zudem Werbematerialien wie Metoschilder und Samplingaktionen auf die neue, erfrischende Sorte aufmerksam.

Die Produktlinie Bitburger 0,0% ist im vergangenen Jahr im zweistelligen Prozentbereich gewachsen. Das Wachstum basiert vor allem darauf, dass neue Konsumenten aus dem Segment der alkoholfreien Getränke gewonnen werden konnten. Durch eine Ausweitung des Sponsoring-Engagements im Bereich Ausdauersport wurden zudem neue Verwendungssituationen besetzt. Neueste Partner sind unter anderem die Deutsche Triathlon Nationalmannschaft, die Veranstaltung RheinRadeln zwischen Oppenheim und Worms sowie zahlreiche Firmenläufe, wie zum Beispiel in Heilbronn oder Wittlich.

Bitburger 0,0% – isotonisch, vitaminhaltig, 0,0% Alkohol
Als aktiver Förderer des Sports hält die Marke aus der Eifel mit der Produktreihe Bitburger 0,0% die passende Erfrischung für Aktive bereit – egal ob Spitzen- oder Freizeitsportler. Die Reihe bietet die einzigen alkoholfreien Biere und Biermischgetränke an, die bei 0,0% Alkohol zugleich isotonisch und vitaminhaltig sind. Die isotonische Wirkung unterstützt eine schnelle Regeneration nach dem Sport sowie den Ausgleich von verlorenen Vitaminen. Mit den drei Sorten Bitburger 0,0% alkoholfreies Pils, Radler und Grapefruit ist zudem auch für geschmackliche Abwechslung gesorgt – und das mit weniger Kalorien als bei vielen anderen isotonischen Sportgetränken oder Fruchtschorlen.

Quelle: Bitburger Braugruppe GmbH | bitburger-braugruppe.de | bitburger.de

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link