choco
Personal

Bestell-App Choco baut Führungsspitze aus

Die Bestellplattform Choco, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Food-Service-Branche zu digitalisieren, vermeldet hochkarätige Verstärkungen seines Führungsteams: Kevin Huang (Ex-VP DoorDash), Dr. Henri Buchsteiner (Ex-Morgan-Stanley) und Dr. Dominikus Kirchhoff (Ex-McMakler) unterstützen ab sofort den internationalen Ausbau des Unicorns.

Kevin Huang zählt zu den bekanntesten Gründern der Food-Branche. Er kommt von DoorDash zu Choco, wo er zuletzt als Vice President International und Vice President of Merchant Strategy & Operations tätig war. Er leitete die Expansion von DoorDash außerhalb der USA und war gleichzeitig für die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen verantwortlich, die Händler:innen helfen, auf der Plattform zu wachsen. Als neunter Mitarbeiter und erster Geschäftsführer bei DoorDash leitete er die ersten Marktteams und führte die ersten Märkte des Unternehmens außerhalb von San Francisco ein, darunter Los Angeles, Chicago und New York City.

choco geschäftsführung

Die neuen Führungskräfte bei Choco: Dr. Henri Buchsteiner, Kevin Huang, Dr. Dominikus Kirchhoff (v.l.n.r.) (Quelle: Choco)

Kevin Huang ist neuer Chief Operating Officer

Bevor er zu Choco kam, wurde Huang in die „San Francisco Business Times 40 Under 40“ gewählt und arbeitete bei Slack Technologies in der Unternehmensentwicklung. Zuvor war er auch als Berater bei McKinsey & Company tätig. Er schloss sein Studium an der Stanford University ab, wo er einen Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen erwarb.

„Ich freue mich sehr, bei Choco einzusteigen, da das Unternehmen ein massives und unglaublich komplexes Lieferkettenproblem in Angriff nimmt“, sagt Huang. „Die Möglichkeit, das globale Lebensmittelsystem zu beschleunigen und Lieferanten, Gastronomen, Köche und viele andere Beteiligte auf der ganzen Welt besser zu unterstützen, ist sehr inspirierend, aber auch zunehmend dringend und notwendig. Das Choco-Team verfügt über eine einzigartige Kombination aus großem Ehrgeiz und Tatendrang, gepaart mit tiefer Bescheidenheit und einem tollen Zusammengehörigkeitsgefühl. Ich bin von dieser Mission, Energie und Kultur inspiriert und fühle mich geehrt, ein Teil dieser Reise zu sein.“

Dr. Henri Buchsteiner zum Finanzvorstand ernannt

Mit Dr. Henri Buchsteiner konnte ein weiteres hochrangiges Mitglied des C-Levels gewonnen werden. Buchsteiner war Gründungsmitglied und Executive Director des flexiblen Private-Equity-Fonds von Morgan Stanley in New York, dessen Team seit der Gründung des Fonds rund 1,5 Milliarden US-Dollar an Kapital beschafft und eingesetzt hat. Dort leitete Buchsteiner weltweite Investitionen in Unternehmen im Technologiesektor und anderen Sektoren. Zuvor war er Vice President in der Investmentbanking-Abteilung von Morgan Stanley in New York, wo er eine breite Palette von M&A-, IPO- und Finanzierungstransaktionen durchgeführt hat.

Dr. Henri Buchsteiner hat einen Bachelor of Arts in Volkswirtschaft von der Universität St. Gallen und einen Doktortitel in Volkswirtschaft von der Universität Cambridge. Während seiner Promotion war er Forschungsstipendiat am Bendheim Center for Finance der Princeton University und erhielt den Oxbridge Best PhD Paper Award in Finance.

Buchsteiner: „Ich bin sehr begeistert, Teil des visionären und talentierten Teams von Choco zu sein, mit der Mission ein vernetztes globales Lebensmittelsystem aufzubauen, das sich mit wichtigen Herausforderungen wie Lebensmittelverschwendung und Nachhaltigkeit befasst. Choco befindet sich noch am Anfang einer langen Reise und ich hoffe, dass ich mit meiner Erfahrung dazu beitragen kann, Choco durch die nächste Wachstumsphase zu führen.“

Dr. Dominikus Kirchhoff leitet ab sofort das Europageschäft

Dr. Dominikus Kirchhoff übernimmt ab sofort die Position des General Manager Europe um die Wachstumsstrategie in den europäischen Märkten weiter voranzutreiben. Der Digitalexperte bekleidete zuvor Führungspositionen im Vertrieb bei mehreren führenden digitalen Vertriebsplattformen wie McMakler, Immowelt, Scout24, AutoScout24 und Groupon. Seine umfassende Expertise bringt Kirchhoff ab sofort bei Choco ein, um die Vertriebsteams in den europäischen Zielmärkten aufzubauen und zu steuern.

„Der Einstieg bei Choco ermöglicht es mir, ein fantastisches Unternehmen mit einem hervorragenden Team auszubauen und einen bedeutenden Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, und zwar die Reduzierung der weltweiten Lebensmittelverschwendung“, so Kirchhoff.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Kevin, Henri und Dominikus drei Schlüsselpositionen für unsere Wachstumsstrategie mit drei hochrangigen Experten besetzen konnten. Alle drei bringen nicht nur Expertenwissen, sondern auch genau den richtigen Spirit mit, um die Digitalisierung der Food-Service-Branche weiter voranzutreiben. Nur vier Jahre nach der Gründung von Choco werden wir mit über einer Milliarde Euro bewertet, was uns darin bestätigt, dass wir mit unserer Plattform einen großen Bedarf stillen und in ein Geschäftsfeld eingetreten sind, das noch enormes Wachstumspotenzial hat. Mit dieser Mannschaft sind wir nun optimal aufgestellt, um dieses Potenzial zu heben und im Sinne unserer Kunden die bestehenden Lieferkettenprobleme nachhaltig zu lösen“, so Daniel Khachab, einer der Gründer und CEO von Choco.

Über Choco

Choco ist ein Unternehmen, das Gastronom:innen und deren Lieferant:innen auf einer gemeinsamen digitalen Plattform miteinander verbindet. Waren zu bestellen wird dadurch so einfach, wie eine Chatnachricht zu schreiben. Durch die Optimierung der Einkaufsprozesse können Kund:innen Zeit, Geld und Lebensmittel sparen. Gegründet wurde Choco von den Serial-Entrepreneuren Daniel Khachab und Julian Hammer sowie Grégoire Ambroselli. Seit der Gründung 2018 ist das Unternehmen schnell gewachsen und heute aktiv in Märkten wie den USA, Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich, Großbritannien und Belgien. Im Februar 2022 betrug der Gesamtwert der über Choco gehandelten Waren mehr als 1,17 Milliarden Euro. Im April 2022 stieg Choco mit einer Bewertung von über einer Milliarde US-$ in die Riege der Einhörner auf.

Quelle/Bildquelle: Choco

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link