BELViNi Alfred Gratien Brut Classique
Prickelnde Festtage

BELViNis Champagner des Jahres: Alfred Gratien Brut Classique

Alfred Gratien Brut Classique – der erlesene Champagner aus dem Hause Alfred Gratien hat eine lange Tradition seit 1864 und ist sich – allen Modetrends zum Trotz – bis heute treu geblieben: Ein „handgemachter“ Champagner aus dem Herzen der Champagne, der für Qualität und Einzigartigkeit aus Épernay steht.

Die Kunst der Cuvée

Die ehrenvolle Aufgabe des „Chef de cave“ liegt bei Nicolas Jaeger, der das Amt von seinem Vater übernahm und es jetzt schon in der vierten Generation nach dem Vorbild des Gründers Alfred Gratien ausübt. Er sorgt jedes Jahr für die besten Cuvées aus den Sorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Akribisch und strikt achtet er auf Einhaltung der Gärung in den typischen Holzfässern. So garantiert er ganz persönlich die gleichbleibend hohe Qualität und das unvergleichliche Aroma des Champagners.

Die Cuvées von Alfred Gratien werden aus einer Assemblage der besten Crus der drei großen Regionen Côte des Blancs für den Chardonnay, Montagne de Reims für den Pinot Noir und das Marne-Tal für den Pinot Meunier zusammengestellt. Die Trauben stammen dabei von den eigenen Grands Crus- und Premiers Cru-Lagen des Hauses sowie von ausgewählten, langjährigen Vertragswinzer:innen.

Feiner Champagner mit Terroir-Charakter

Die erste Gärung findet vollständig in kleinen 228 Liter fassenden Eichenfässern statt und prägt den weinigen, ausbalancierten und sehr geschmackvollen Stil des Champagners. Durch den Verzicht auf eine malolaktische Gärung bleibt das Aroma der Trauben und des Terroirs erhalten, wodurch der ursprüngliche Charakter des Weines erhalten bleibt. Bei Alfred Gratien lagern die Jahrgänge mit verdrahteten Korken. Die Durchlässigkeit und Flexibilität dieses Korkens lassen kleine Mengen Sauerstoff leichter eindringen, was für eine gelungene Reifung des Weines unerlässlich ist.

Dank der weinigen Struktur eignen sich die Champagner von Alfred Gratien für eine lange Lagerung und behalten auch mit zunehmendem Alter ihre Frische. Das Haus beschränkt seine jährliche Produktion freiwillig auf 250.000 Flaschen; ein weiteres Zeichen der Exklusivität des Champagners. Tradition und Qualität gehen im Hause Alfred Gratien Hand in Hand.

Expertise – Alfred Gratien Brut Classique

Der einzigartige Stil des Hauses Alfred Gratien zeigt sich in diesem großen Klassiker. Die raffinierte Zusammensetzung wird vom fruchtbetonten Pinot Meunier dominiert, der sich harmonisch mit der Eleganz des Chardonnay verbindet. Im Glas präsentiert der Brut Classique sich mit feinen Perlen und edlem Glanz. Das delikate Bukett ist geprägt von Zitrusfrüchten, weißen Pfirsichen und einem Hauch Aprikose. Sein feinperliges Mousseux ist lebhaft und lang anhaltend. Am Gaumen kommt ein herrliches Gleichgewicht von aromatischer Kraft und der Frische exotischer Früchte zum Ausdruck.

Bei BELViNi gibt es den Alfred Gratien Brut Classique Champagner den ganzen Dezember für nur 29,90 €.

BELViNi.DE GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link