BCB Ginza Berlin
Interview

Bar Convent Berlin 2021: Video-Interview mit Kai Fryder von Ginza Berlin

Spirituosen aus Japan – immer häufiger sind die Marken aus dem Land der aufgehenden Sonne im deutschsprachigen Raum zu finden. Diesen aktuellen Trend konnte man auch auf dem Bar Convent Berlin 2021 sehen und schmecken: Im Japan-Pavillon präsentierten 26 Aussteller ihre Produkte – allen voran Whisky und Gin. Dass es aber noch deutlich mehr Spirituosen aus Japan gibt, zeigt Ginza Berlin. Seit 2015 ist das Unternehmen Spezialist für den Import hochwertiger japanischer Spirituosen. Kai und Ilka Fryder bieten den Kunden neben Klassikern wie Whisky, Gin und Sake auch Liköre und echte Raritäten. Besonderer Schwerpunkt liegt auf Shochu – Japans meistgetrunkene Spirituose und absolutes Nationalgetränk. Ginza Berlin bietet die größte Shochu-Auswahl in Deutschland und Europa.

about-drinks traf Kai Fryder, den Geschäftsführer von Ginza Berlin, auf dem BCB 2021 zum Interview. Er erzählt, wie die Passion für japanische Spirituosen entstanden ist. Zudem verrät er, was genau Shochu ist, welche Spirituosen momentan im Trend liegen und wie Produkte in Deutschland angenommen werden.

Über Ginza Berlin

Die Ginza Berlin GmbH ist der Spezialist für den Import hochwertiger japanischer Spirituosen. Bereits seit 2015 bereist das Unternehmen das Land der aufgehenden Sonne, um einzigartige Produkte zu finden, die es bisher in Deutschland und Europa nicht zu kaufen gab. Neben Klassikern wie dem berühmten japanischen Whisky und Sake werden Liebhabern von Tresterbrand oder Rum echte Raritäten angeboten. Eine große Auswahl an Likören und Szenedrinks wie Sparkling Sake, Matcha- und Yuzu-Likör sind ebenfalls im Portfolio zu finden.

Ausführlich wird sich auch der auch der wachsenden japanischen Gin-Szene gewidmet. Den größten Schwerpunkt allerdings hat Ginza Berlin auf Shochu – Japans traditioneller Craft-Spirituose. Mit insgesamt 23 Shochus aus 11 verschiedenen Rohstoffen im Portfolio bietet Ginza Berlin die größte Shochu-Auswahl in Deutschland und Europa.

20% BCB-Rabatt auf Ihre Stellenanzeige

Das Interview ist im Rahmen des Bar Convent Berlin 2021 entstanden. Profitieren auch Sie von unserer offiziellen Medienpartnerschaft mit dem BCB und sichern Sie sich bis zum 31.12.2021 den exklusiven Rabatt in Höhe von 20% auf die Schaltung Ihrer Stellenanzeigen. Einfach bei der Buchung den Code BCB2021 angeben.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link