bloody mary bacon
Silvester-Drink

„Bacon Bloody Mary“ mit Bavarian Spirits als scharf-würziger Aperitif zum Jahreswechsel

Ein scharf-würziger Start ins Neue Jahr? Unbedingt! Zu einem feinen Silverstermenü gehört natürlich das richtige Getränk zum Anstoßen und Genießen. Bavarian Spirits empfiehlt die „Bacon Bloody Mary“.

Bacon und Vodka, passt das zusammen? Und ob! Der Bacon wird nämlich mit braunem Zucker karamellisiert und wird dadurch nicht nur richtig schön knusprig, sondern schmeckt auch herrlich würzig und süß. Die Bloody Mary von Bavarian Spirits ist eine geschmacklich einzigartige, scharfe Erfrischung, nachdem man in den süßlichen Speck gebissen hat.

Zutaten

  • 8 Scheiben Bacon
  • 2 Gewürzgurken (große; z.B. von Spreewald)
  • 2 Zitronen
  • 800 ml Tomatensaft
  • 100 ml Vodka von Bavarian Spirits
  • 3 El Worcestershiresauce
  • 4 El Barbecue-Sauce
  • 1 Tl Selleriesalz
  • 1 Tl Pfeffer (schwarzer, frisch gemahlen)
  • Außerdem: 8 Tumbler-Gläser

bloody mary bacon

Zubereitung

  • Baconscheibe von beiden Seiten mit braunem Zucker bestreuen und im Backofen bei 200 °C ca. 10-15 Minuten knusprig backen. Abkühlen lassen.
  • Gewürzgurken längs vierteln.
  • Zitronen auspressen. Saft mit Tomatensaft, Wodka, Worcestershiresauce, Barbecuesauce, Selleriesalz und Pfeffer verrühren.
  • Bloody Mary in Tumbler-Gläser gießen, mit je 1 Gurkenviertel und Baconstreifen garnieren und sofort servieren.

Mit diesem Cocktail ist ein guter Start ins neue Jahr garantiert! Cheers!

Quelle/Bildquelle: Bavarian Spirits

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link