Bacardi Bar Hilfe
#RaiseYourSpirits

Bacardi Limited: Millionenhilfe für westeuropäische Bar-Industrie

Die Initiative #RaiseYourSpirits von Bacardi stellt 1,5 Millionen Euro zur Verfügung, um die westeuropäische Bar-Industrie zu unterstützten

Bacardi, das weltgrößte Spirituosenunternehmen in Familienbesitz, hat einen ganzheitlichen Plan zur Unterstützung von Bars und Barkeepern in der Corona-Krise ins Leben gerufen. Die Initiative #RaiseYourSpirits unterstützt Bars und Restaurants in ganz Westeuropa, die von der vorübergehenden Schließung betroffen sind. Mit einer anfänglichen Investition von 1,5 Millionen Euro möchte Bacardi sicherstellen, dass die Mitglieder der Barkeeper-Gemeinschaft die dringend benötigte Hilfe erhalten.

Viele Regierungen ergreifen Maßnahmen zur Unterstützung der Industrie. #RaiseYourSpirits soll den Bars und Barkeepern in Deutschland jedoch nicht nur durch die Krise helfen, sondern dafür sorgen, dass sie gestärkt aus der Situation hervorgehen, wenn die Industrie ihre Türen wieder öffnet. Der Fokus liegt dabei auf kleineren, unabhängigen Bars, die keine Unterstützung durch ein großes Unternehmen oder eine Kette im Hintergrund haben – dafür aber Kampfgeist. Für sie gibt es keine einheitliche Lösung. Mit #RaiseYourSpirits nimmt sich Bacardi Zeit, um die speziellen Bedürfnisse jedes einzelnen Partners der Barindustrie zu verstehen und herauszufinden, wie die Initiative diese Bedürfnisse am besten erfüllen kann. „Wir durchleben beispiellose Zeiten und dürfen die Herausforderungen nicht unterschätzen, denen sich unsere Partner im On-Trade-Bereich stellen müssen“, erklärt Nicolas Rampf, Geschäftsführer der Bacardi GmbH. „Mit unserer Initiative #RaiseYourSpirits setzen wir uns mit aller Kraft dafür ein, sie zu unterstützen. Denn als Familienunternehmen achten wir auf den Einzelnen und sind nah an unseren Partnern. Wir haben mit Tausenden von Kunden in ganz Deutschland gesprochen und obwohl wir nicht jeden unterstützen können, tun wir, was geht – nicht nur jetzt und in den kommenden Monaten, sondern bis zur Wiedereröffnung des On-Trade-Geschäfts und darüber hinaus.“

Die Initiative #RaiseYourSpirits von Bacardi umfasst folgende Hilfen:

  • Unterstützung von Barkeepern – Bacardi stellt Barkeeper ein, die später Schulungsveranstaltungen durchführen oder Cocktails bei Events servieren und bezahlt ihr Honorar im Voraus. Außerdem beauftragt Bacardi Bartender, die sich bei der Kreation ihrer Lieblingscocktails von Bacardi filmen lassen und den Content in sozialen Medien teilen. So können auch die Menschen zu Hause lernen, die Bacardi-Cocktails selbst nachzumachen.
  • Weitere Maßnahmen – Bacardi wird die Branche auch durch die Lieferung von Cocktails nach Hause, den Kauf von Cocktail-Gutscheinen, die Vorauszahlung von Veranstaltungen in Bars unterstützen, sowie mit der gemeinnützigen Organisation www.supportyourlocalbar.com zusammenarbeiten.

„Noch nie war es für uns so wichtig, sich zu engagieren und Deutschlands Bar- und Restaurantbesitzer sowie unsere fantastische Barkeeper-Community zu unterstützen“, sagt Florian Riediger, On-Trade Sales Director der Bacardi GmbH. „Wir sind seit 158 Jahren in dieser Branche tätig. Während dieser Zeit hat Bacardi schon einige Krisen gemeistert und weiß, wie man gestärkt aus ihnen hervorgeht. Mit unserer Initiative #RaiseYourSpirits werden wir die deutsche Gastronomie dabei unterstützen, genau das zu tun.

Über Bacardi Limited:

Bacardi Limited, das größte privat geführte Spirituosenunternehmen der Welt, produziert und vermarktet international anerkannte Spirituosen und Weine. Das Markenportfolio von Bacardi Limited umfasst mehr als 200 Marken und Label, darunter BACARDÍ® Rum, GREY GOOSE® Wodka, PATRÓN® Tequila, Blended Scotch Whisky von DEWAR’S®, BOMBAY SAPPHIRE® Gin, MARTINI® Wermut und Sekte, CAZADORES® – ein zu 100% aus der Blauen Agave hergestellter Tequila – und andere führende und aufstrebende Marken, darunter WILLIAM LAWSONS® Scotch Whisky, ST-GERMAIN® Holunderblütenlikör und ERISTOFF® Wodka. Bacardi Limited wurde vor mehr als 158 Jahren in Santiago de Cuba gegründet und beschäftigt derzeit mehr als 7.000 Mitarbeiter, betreibt mehr als 20 Produktionsstätten in 11 Ländern und verkauft seine Marken in mehr als 170 Ländern. Bacardi Limited bezieht sich auf die Bacardi-Unternehmensgruppe, einschließlich Bacardi International Limited. Besuchen Sie www.bacardilimited.com oder folgen Sie uns auf Instagram, LinkedIn und Twitter.

Quelle: Bacardi Limited

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link