Auszeichnung „Green Brand Germany“für Gerolsteiner

Als erstes Unternehmen der deutschen Getränkeindustrie hat der Gerolsteiner Brunnen die „Green Brand Germany“-Auszeichnung erhalten. Das Öko-Siegel zeichnet Marken aus, die ökologisch nachhaltiges Engagement beweisen.

Bereits seit vielen Jahrzehnten setzt sich Gerolsteiner, welches schon im Jahre 1888 gegründet wurde, für Umweltschutz ein und betreibt seit 1992 ein ganzheitliches, systematisches Umweltmanagement. Die kontinuierliche Verbesserung aller relevanten Umweltkennzahlen veröffentlicht das Getränke-Unternehmen dazu sogar jährlich in einem Umweltbericht. Die Auszeichnung von Green Brands gebe Gerolsteiner Bestätigung für die geleistete Arbeit und weiteren Ansporn für die Zukunft.

Ulrich Rust, Geschäftsführer Technik bei Gerolsteiner sieht darin „eine große Motivation für das gesamte Team, den eingeschlagenen Weg fortzuführen und dabei immer noch Potenzial für Verbesserung und Veränderung im Sinne der Nachhaltigkeit und für den Umweltschutz zu erkennen und umzusetzen“. Auf diesen Erfolg könne nicht nur das Unternehmen, sondern jeder einzelne Mitarbeiter stolz sein, so Rust abschließend.

Gerolsteiner ist in Deutschland die erste Unternehmens-Marke, die mit dem Öko-Siegel ausgezeichnet wurde. Die Organisation Green Brands hat ihren Hauptsitz in Irland und arbeitet bei der Verleihung der Auszeichnung mit unabhängigen Institutionen und Gesellschaften sowie Markt- und Meinungsforschungsinstituten zusammen.

Foto: Gerolsteiner

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link