waterdrop ATP
Tennis

ATP Tour gewinnt waterdrop als globalen Partner

Die ATP freut sich, eine neue mehrjährige Partnerschaft mit waterdrop® bekannt zu geben. waterdrop® ist ein rasant wachsendes österreichisches Unternehmen, das ab 2023 offizieller Hydrationspartner und Goldpartner der ATP Tour ist.

waterdrop® hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu motivieren, mehr Wasser zu trinken, und möchte seinen Kund:innen helfen, gesünder, länger und nachhaltiger zu leben. Die Produkte von waterdrop®, darunter Microdrinks, wiederverwendbare Wasserflaschen und innovative Wasserfiltersysteme, wurden entwickelt, um langfristig Plastikmüll zu vermeiden. Bislang konnten dank ihrer vielseitigen Produkte über 30 Millionen Plastikflaschen eingespart werden.

Im Rahmen ihrer Partnerschaft werden sich die ATP und waterdrop® gemeinsam für eine nachhaltige Flüssigkeitsversorgung während der ATP Tour einsetzen. Die Firma wird den Spielern, Mitarbeiter:innen und Freiwilligen ihre unverwechselbaren wiederverwendbaren Flaschen zur Verfügung stellen und damit den Grundstein legen für eine deutliche Reduzierung des Plastikflaschenverbrauchs während der gesamten Saison.

waterdrop® wird außerdem innovative „Trinkbänke“ für die Spieler auf dem Spielfeld sowie Trinkstationen für Fans bei jedem ATP-Tour-Event einführen. Vor Ort haben die Fans die Möglichkeit, die aufregende Produktpalette und verschiedenen Sorten des Unternehmens kennenzulernen und ihre eigene wiederverwendbare Flasche mit dem exklusiven ATP-Design zu erstehen, die auch von den Tennisprofis selbst verwendet wird. Mit mehr als fünf Millionen Fans pro Saison ist diese Partnerschaft ein wesentlicher Bestandteil der Bemühungen der ATP, ihre Einflüsse auf die Umwelt im Rahmen von ATP Serves zu reduzieren.

Außerdem hat waterdrop® die Superstar-Tennisspieler:innen Novak Djokovic, Taylor Fritz und Danielle Collins als Markenbotschafter:innen gewonnen, um die Mission und das Storytelling der Marke im Sport- und Tennissektor zu fördern. Während der gesamten Tour wird waterdrop® mit dem medizinischen Team der ATP zusammenarbeiten, um allen teilnehmenden Spielern eine optimale Flüssigkeitsversorgung zu ermöglichen.

„Wir freuen uns sehr, waterdrop® in der globalen Partnerfamilie der ATP Tour willkommen zu heißen“, sagt Daniele Sanò, Chief Business Officer der ATP. „Nachhaltigkeit ist etwas, das unseren Spielern, Turnieren und Fans sehr am Herzen liegt. Wir haben uns ehrgeizige Ziele gesetzt und es ist großartig, dass uns eine leidenschaftliche Marke wie waterdrop® auf diesem Weg unterstützt. Wir freuen uns darauf, die Tennis-Community mit den nachhaltigsten Trinkprodukten zu versorgen.“

„Die Getränkeindustrie aufzurütteln ist nicht nur notwendig, sondern ein echter ökologischer Notfall. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Werte und das Engagement, das die Tenniswelt bereits gezeigt hat, hervorragend zu unserer Vision passen. Mit der ATP einen neuen Weg beschreiten zu können, ist der Beginn eines großen und grundlegenden Wandels. Die Verringerung unseres Plastikverbrauchs und unnötiger CO2-Emissionen sind Schritte, die wir alle gehen müssen. Wir freuen uns sehr, dass die besten Tennisspieler der Welt unsere Flaschen und Trinkbänke benutzen. Das ist ein wichtiges Symbol für diesen nachhaltigen Umbruch in der Branche“, sagt Martin Murray, CEO und Gründer von waterdrop®.

„Ausreichend Wasser zu trinken ist der Schlüssel für einen gesunden Lebensstil und unsere Leistungsfähigkeit als Sportler:innen. Das muss aber nicht auf Kosten der Umwelt geschehen“, sagt Taylor Fritz. „Es ist toll zu sehen, dass unser Sport die richtigen Schritte in diese Richtung unternimmt. Ich glaube, dass wir gemeinsam echte Fortschritte bei der Bekämpfung von Einwegplastik auf der Tour machen können.“

In diesem Jahr können Fans Ausschau halten nach waterdrop® als Offizieller Hydrationspartner 2023 bei: den Delray Beach Open (Florida), Open 13 Provence (Marseille), Open Parc Auvergne-Rhone-Alpes (Lyon), Hamburg European Open, Citi Open (Washington), Winston-Salem Open und Moselle Open (Metz).

Über die ATP

Die ATP ist der weltweite Dachverband des professionellen Herrentennis. Sie unterhält eine Milliarde Fans weltweit, präsentiert die besten Spieler der Welt bei den prestigeträchtigsten Turnieren und inspiriert die nächste Generation an Fans und Spielern. Vom United Cup in Australien bis nach Europa, Amerika und Asien kämpfen die besten Tennisspieler bei den ATP Masters 1000, 500 und 250 sowie den Grand Slams um Titel und Punkte für die Pepperstone ATP Rangliste. Alle Wege führen zu den Nitto ATP Finals – dem prestigeträchtigen Saisonfinale in Turin, Italien. Bei diesem Turnier, an dem nur die besten 8 qualifizierten Einzel- und Doppelspieler der Welt teilnehmen, wird die ATP-Weltrangliste des Jahres offiziell gekürt, präsentiert von Pepperstone – die höchste Auszeichnung im Tennis. Weitere Informationen unter: www.ATPTour.com.

Über waterdrop®

„Unsere Mission ist es, Menschen zu motivieren, mehr Wasser zu trinken, damit sie ein gesünderes, längeres und nachhaltigeres Leben führen können.“ – Martin Murray, Gründer und CEO von waterdrop®

2016 wurde waterdrop® in Österreich gegründet und startete mit dem Anspruch, durch den weltweit ersten „Microdrink“ die Getränkeindustrie kräftig aufzumischen. Die Geschäftsidee ist so einfach wie genial: Ein kompakter, zuckerfreier Würfel, der sich in Wasser auflöst und mittels natürlicher Frucht- und Pflanzenextrakte zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis verhilft. Die Mission von waterdrop®: Drink More Water – und zwar auf nachhaltige Art und Weise! Bei der Produktion verzichtet der Hersteller fast komplett auf den Einsatz von Plastik und reduziert seine CO2-Emissionen drastisch. Im Vergleich zu anderen Getränkeherstellern spart waterdrop® 98% an Plastik ein. Die Verpackungsmaterialien der Getränkewürfel sind recycelbar.

Die Marke ist auf die Entwicklung von Getränketechnologien, Trinkflaschen und Filtersysteme spezialisiert und deckt somit das gesamte Spektrum rund ums nachhaltige Wassertrinken ab. Ihre Kund:innen tragen auch aktiv zum Umweltschutz bei: In Zusammenarbeit mit der Plastic Bank verpflichtet sich waterdrop® für jede verkaufte Packung eine Plastikflasche aus der Natur einzusammeln. Nur sechs Jahre nach der Gründung kann das Unternehmen auf mehr als 2 Millionen Online-Kund:innen verweisen, beschäftigt über 300 Mitarbeitende, ist in mehr als 20.000 Einzelhandelsfilialen gelistet und betreibt mehr als 40 eigene Stores in Europa und den USA. Die Produkte werden derzeit in Europa, den USA, Singapur und Australien vertrieben. www.waterdrop.de

Quelle/Bildquelle: waterdrop®

Neueste Meldungen

young poets prmtvo
karlsberg braunacht
young poets prmtvo
karlsberg braunacht
Alle News