König und Krieger alkoholfrei
Alternative mit Null Promille

Alkoholfreies Weinsortiment von KÖNIG & KRIEGER

Man fragt zurecht: kann der Trend für alkoholfreie Weine ähnlich erfolgreich werden, wie der des Bieres? Führende Hoteliers und Gastronomen bestätigen schon seit einigen Monaten die wachsende Nachfrage und zur diesjährigen ProWein gab es einen regelrechten Run auf die alkoholfreien Alternativen für Wein und Sekt. Tendenz steigend.

Der Liebling der Nation: Der Riesling kann auch ohne!

KÖNIG & KRIEGER ist nicht nur irgendeine Alternative zu Wein. Es ist tatsächlich eine gekelterte Rieslingtraube, die in einem besonderen Verfahren entalkoholisiert wird. Ein Weißwein, der durch diesen Prozess zwar seinen Alkohol und damit auch Kalorien verliert, doch keineswegs seine Aromen und Geschmack. Auch die ausgesprochen schöne Farbe bringt dem Weinliebhaber das gute Gefühl, auf nichts verzichten zu müssen.

Jochem Seeger, Markeninhaber von KÖNIG & KRIEGER, glaubt an diese Rebsorte. Riesling gilt international als der typisch deutsche Weißwein, und es wäre falsch, ein Getränk zu präsentieren, das ganz allgemein als „Weißer“ bezeichnet werden muss. „Alkoholfrei heißt nicht geschmacksfrei – und wir schätzen uns glücklich, einen deutschen Winzer gefunden zu haben, der mit uns diese Herausforderung angenommen hat.“

KÖNIG & KRIEGER bietet der modernen Gastronomie gleich zwei Riesling-Varianten: einen leichten Riesling und ein Riesling Mousseux mit einer feinen Champagner Perlage.

7 x moderner Lifestyle, Nachhaltigkeit, bester Geschmack

Dem jungen Unternehmen ist es gelungen, mit sieben Produkten für alkoholfreien Wein- und Sektgenuss ohne Geschmackseinbußen zu sorgen. Die eher seltene Traube Sauvignon Blanc, ein sehr gut ausgebauter Chardonnay und der schon angesprochene Riesling bilden die Dreierkette der Weißwein-Auswahl.

Dazu kommt ein Cabernet Sauvignon als junger Roter und der feinsinnige Rosé.

Ergänzt wird das Sortiment von einem alkoholfreien, moussierenden Weißen mit dem klangvollen Namen FREIFRAU, der besonders als Aperitif oder für Cocktails geeignet ist. Und einem Riesling Mousseux mit kräftiger Champagner Perlage – der bei keinem festlichen Anlass fehlen sollte.

Wer zögert, verpasst den Trend

„Das, was manchen Weinliebhaber noch bremst, in dieses Themenfeld einzusteigen, sind wohl die Erfahrungen der letzten Jahre. Es gab zu viele Alternativprodukte im Markt, die den Weincharakter nicht spiegeln konnten. Und so war der Ruf in der Branche eher verhalten. Aber das ist heute kein Thema mehr.

Es gibt ganz hervorragende Produkte, KÖNIG & KRIEGER gehört in jedem Fall dazu!“, so Jochem Seeger.

Umfragen in den Sozialen Medien zeigen, dass die Neugierde und das Interesse der Weinliebhaber stark wächst, und das nicht nur in der Zielgruppe Frauen: auch Männer greifen vermehrt zum alkoholfreien Glas – und eben nicht mehr nur zum alkoholfreien Bier.

Die Vorteile sind allen bewusst: Weniger Kalorien, mehr Gesundheitsbewusstsein, aber auch Autofahren, Sport, Schwangerschaft und medizinische Notwendigkeiten – der immer wichtiger
werdende Lifestyle moderner Gäste sprechen für eine alkoholfreie Variante. KÖNIG & KRIEGER ist eine stilvolle Menuebegleitung mittags oder abends und bei Empfängen, die nicht fehlen darf.

Weitere Informationen unter: www.koenig-und-krieger.de

Quelle/Bildquelle: AW&SG UG

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link