Alexander Köpf PepsiCo
Personal

Alexander Köpf wird neuer Sales Director bei PepsiCo Deutschland

Ab Juli 2020 leitet Alexander Köpf den Vertrieb des US-Getränkeherstellers PepsiCo in Deutschland.

Zuletzt war Köpf (41) bei Duracell Deutschland als Managing Director Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz tätig. Hier verantwortete er seit 2017 neben der DACH-Region auch den internationalen Vertrieb, die Entwicklung sowie das strategische Wachstum des Unternehmens. Köpf begann seine Karriere 2001 bei Procter & Gamble, wo er zunächst im Supply Chain Management für verschiedene Marken arbeitete. Später durchlief er bei P&G eine klassische Vertriebskarriere mit Stationen im Key Account und International Account Management, im Handelsmarketing für D/A/CH und war vor seinem Wechsel zu Duracell als Verkaufsleiter im Bereich Fabric & Home Care tätig.

„Wir freuen uns, Alexander Köpf als neuen Sales Director bei PepsiCo zu begrüßen. Mit ihm gewinnen wir einen erfahrenen Vertriebs-Profi, mit dem wir gemeinsam die Geschäftsentwicklung in Deutschland weiterhin konsequent vorantreiben werden“, so Tom Albold, Geschäftsführer PepsiCo Deutschland, Österreich und Schweiz.

Alexander Köpf wird ab Juli 2020 seine neue Position als Teil des Leadership Teams von PepsiCo Deutschland antreten und künftig direkt an den neuen General Manager Torben Nielsen berichten. Köpf folgt in seiner neuen Position auf Jochen Arndt, der die Stelle des Sales Director bis Mitte Mai 2020 inne hatte.

Über PepsiCo

PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern pro Tag mehr als eine Milliarde Mal in über 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Mit seinem umfangreichen Angebot an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2019 einen Nettoumsatz von mehr als 67 Milliarden US-Dollar. Das Produktportfolio von PepsiCo umfasst eine Vielzahl an genussvollen Lebensmitteln und Getränken, darunter 23 Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US- Dollar Umsatz generieren.

PepsiCo wird von der Vision geleitet, der globale Marktführer für Convenient Foods and Beverages zu sein – durch „Winning with Purpose“. „Winning with Purpose“ steht für unser Ziel, langfristig im Markt zu gewinnen und Nachhaltigkeit in alle Bereiche unseres Geschäfts zu integrieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com und www.pepsico.de.

Quelle/Bildquelle: PepsiCo Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link