Ab April 2014: Bitburger bringt Fassbrause Waldmeister raus

Die Produktreihe Bitburger Fassbrause erhält Zuwachs. Nach Zitrone und Rhabarber wird sie ab April 2014 auch in der Geschmacksrichtung Waldmeister erhältlich sein. Damit baut Bitburger das alkoholfreie Sortiment weiter aus.

„2013 stand bei Bitburger ganz im Zeichen der alkoholfreien Erfrischungsgetränke. Unsere Fassbrause konnte im Markt zusätzliche Akzente setzen und neue Verwender gewinnen“, begründet Dr. Werner Wolf, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, die Einführung einer dritten Sorte. „Nun wird es Zeit, Altbekanntes neu zu entdecken. Bitburger Fass-brause Waldmeister ist unsere Neuinterpretation eines Klassikers, der alte Erinnerungen weckt und für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse sorgen wird.“

Bitburger Fassbrause wird auf Basis eines Malzextrakts mit reinem Brauwasser hergestellt und enthält Vitamine, Magnesium sowie Gerstenmalzextrakt. Die Distribution in der Klarglas-Longneck-Flasche als Six-Pack erfolgt in gewohnt zielgruppenaffiner, differenzierender Produktaufmachung. Ab Mai werden alle drei Sorten mit Funkspots, Großflächenplakaten, Werbung am POS und Produkt-Samplings aufmerksamkeitsstark beworben.

Über Fassbrause:
1908 von einem Berliner als erste Limonade in Deutschland für seinen Sohn entwickelt, ist Fassbrause ursprünglich ein aus Frucht- und Kräuterzusätzen sowie Malzextrakt hergestelltes Erfrischungsgetränk. Heute gibt es sie zwar auch auf Basis von alkoholfreiem Pils – Bitburger Fassbrause orientiert sich aber am Originalrezept und wird ausschließlich auf Malzbasis mit purem Brauwasser hergestellt. Der Name erklärt sich dadurch, dass die Fassbrause damals direkt aus dem Fass, in dem sie in einer Brauerei gelagert wurde, abgefüllt und verkauft wurde.

Quelle: Bitburger Braugruppe GmbH | bitburger-braugruppe.de

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link