sild einzelfassabfüllungen
Limited Editions

Zum 10-jährigen Jubiläum: SILD Whisky präsentiert Einzelfassabfüllungen „Eeb“ & „Flören“

SILD Whisky steht seit 10 Jahren für Premium Whisky der besonderen Art und herausragenden Whiskygenuss. Aus diesem Grund präsentieren SILD Geschäftsführer Anton Stetter und Master Distiller Tobias Maier erstmalig zwei Einzelfassabfüllungen in Fassstärke unter den Namen „Eeb“ und „Flören“, was auf Sölring Ebbe und Flut bedeutet. Die beiden Single Cask Abfüllungen sind streng limitiert. 285 der SILD Single Cask „Eeb“ 50,4% sind ab sofort ausschließlich in der LANTENHAMMER Destillerie oder im LANTENHAMMER Onlineshop für 119,90 € in der 0,7l Flasche verfügbar. Dagegen sind die 292 Exemplare der SILD Single Cask „Flören“ 50,1% schon jetzt in der Destillerie ausverkauft und exklusiv nur bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

Seit 2013 ist SILD einer der innovativsten Whiskyproduzenten in Deutschland und überrascht seit zehn Jahren immer wieder mit außergewöhnlichen Whiskys. Zum 10-jährigen Jubiläum ließ man sich daher etwas ganz Besonderes einfallen und kreierte zwei einmalige Single Malts. Basierend auf Sylter Gerste des Getreidebauern Jan Petersen aus Morsum und Sylter Torf aus der Braderuper Heide entstanden charaktervolle Whiskys, die in einem karibischen Rum- und Pedro Ximenéz Sherryfass unter dem Einfluss der Gezeiten der Insel Sylt reiften.

sild whisky

„Unsere SILD Fässer lagern unter anderem auf dem historischen Kutter namens „Gret Palucca“, der auf den Gezeiten schaukelt.“ Erläutert Geschäftsführer Anton Stetter. „Dieser Prozess, bekannt als “rolling maturation”, führt zu einer intensiveren Wechselwirkung zwischen Whisky und Holz, da der Whisky in den Fässern stärker bewegt wird. Insgesamt ist unverkennbar, dass Ebbe und Flut subtile, aber dennoch bedeutende Auswirkungen auf die Lagerung unseres Whiskys hat. Die Interaktion zwischen Gezeiten, Holzfässern und Whisky ist ein weiteres Beispiel für die Komplexität und Kunst der Whiskyherstellung, die die Vielfalt der Aromen und Geschmacksrichtungen in unseren beiden faszinierenden Single Cask Whiskys fördert.“

sild destillerie

SILD Geschäftsführer Anton Stetter (r.) und Master Distiller Tobias Maier (l.).

Brennmeister Tobias Maier ergänzt: „Auf die Art und Weise wird jedes unserer ca. 500 Fässer ein geschmackliches Einzelstück. Daher haben wir bei der Auswahl der beiden Fässer besonderen Wert darauf gelegt, dass jeder der beiden Whiskys seinen eignen Charakter hat, aber beide zusammen eine Einheit bilden.“

Am Gaumen beeindrucken die beiden Einzelfassabfüllungen durch ihr komplexes Geschmacksprofil und begeistern durch die milde Fassstärke. Gereift im 225l Pedro Ximenéz Sherryfass überrascht einerseits der SILD Single Cask Whisky „Flören“ 50,1% mit seinem süß-torfigen Geschmacksprofil. Am Gaumen entwickelt er ein komplexes Aroma aus geflammtem Holz und karamellisierten Rosinen, das in floralen Nuancen und feinwürzigen Rauchnoten gipfelt. Andererseits präsentiert sich der im karibischen Rumfass gereifte SILD Single Cask Whisky Eeb 50,4% mit sanft erdigen Torfaromen, die umspielt werden von kräftigen Malznoten. Am Gaumen entdeckt man eine faszinierende Kombination aus feinrauchigen Malz-, karamellisierten weißen Fruchtnoten und karibischen Rumeindrücken.

sild flören

Dabei glänzen die beiden limitierten Jubiläumsabfüllungen in einer goldstrahlenden Sonderausstattung und werden in einer schwarzen Geschenkverpackung mit Goldapplikationen geliefert. Wer also eine der edlen Whiskyflaschen in Händen halten will, sollte sich beeilen. Denn nur 285 handgefüllte 0,7l Flaschen SILD Single Cask „Eeb“ 50,4% sind ab sofort ausschließlich in der LANTENHAMMER Destillerie oder im LANTENHAMMER Onlineshop für 119,90 € verfügbar. Dagegen sind die 292 Exemplare der SILD Single Cask „Flören“ 50,1% exklusiv nur bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

Weitere Informationen unter www.lantenhammer.de und www.sild-whisky.de

Über LANTENHAMMER Destillerie

Die LANTENHAMMER Destillerie steht seit 1928 für erstklassige Edeldestillate aus Meisterhand und überzeugt immer mehr Genießer in ganz Deutschland mit einer reichen Vielfalt an feingeistigen Produkten. Ihre Wurzeln hat die Traditionsmanufaktur im bayrischen Hausham – nur fünf Minuten vom Schliersee entfernt. Von dort setzt sie durch Premiumqualität, Perfektion und ihre generationenübergreifende Erfahrung immer wieder neue, kreative Glanzpunkte im Spirituosenmarkt.

Die Leidenschaft für die Destillierkunst fördert bei LANTENHAMMER stets das Bestreben, Gutes noch besser zu machen. Mit klarem Fokus auf die Herkunft der Früchte, Qualität, sorgfältigste Verarbeitung und durch den Verzicht auf künstliche und naturidentische Zusätze kreiert das junge, dynamische Team von Destillateurmeister und Geschäftsführer Tobias Maier neben der kostbaren Auswahl an Edelbränden, Liqueuren und Fruchtcuvées auch den BAVARKA Vodka, den JOSEF GIN, die RARITAS Liköre, den „Aperitivo Bavarese“ GIN CHILLA, den Bavarian Rum RUMULT und SILD Whisky.

Ihr einzigartiges Aroma und die besondere Milde erhalten die LANTENHAMMER Destillate durch die jahrelange Lagerung und Reifung in historischen Steinzeugbehältern, eine echte LANTENHAMMER Besonderheit.

Im Juli 2014 kehrte LANTENHAMMER vom nahen Schliersee in die Heimat Hausham zurück: Hier befindet sich nun eine der modernsten Destillerien Europas mit Besucherzentrum und Erlebniswelt – Die LANTENHAMMER Erlebnisdestillerie. Ausgezeichnet vom International Spirits Award (ISW Meininger Verlag) als „Destillerie des Jahres“ 2020, 2021, 2022 und 2023. Zusätzlich prämiert mit dem Meininger Award of Excellence als „Spirituosenunternehmen des Jahres 2023“

Über SILD Single Malt Whisky

Schon vor über 60 Jahren kaufte der angesehene Sylter Kaufmann und Weinhändler Rainer Heiliger den Produktionsstandort der Holstenbrauerei, in Westerland, Bötticher Straße 7, auf Sylt, um seine edlen Weine zu lagern. In dem historischen Gebäude befand sich auf dem Speicher auch eine Torfkammer, was den Whiskyliebhaber sofort zum Schwärmen brachte. Feinkost Heiliger war schon damals in den 1960er und 70er Jahren eine der Topadressen für namhafte und rare schottische Single Malt Whiskys in Deutschland.

Vom ersten Gedanken bis zum ersten Fass eines eigenen Sylter Whiskys sollten jedoch noch viele, viele Jahre vergehen. Alexander Sievers, Schwiegersohn und heutiger Inhaber der Weinhandlung Heiliger, ein ebenso leidenschaftlicher Whiskykenner, griff die Idee des Schwiegervaters auf. Feuer und Flamme für das Projekt startet Alexander Sievers zuerst alleine, dann gemeinsam mit dem Macher der LANTENHAMMER Destillerie Anton Stetter, der 1999 mit seinem Bruder Florian als Whisky-Pionier seinen ersten Single Malt am Schliersee in Bayern brannte. Die Marke SILD, der Inselwhisky, war geboren.

Neben dem wohl weltweit einzigen, auf dem Schiff gereiften SILD „Crannog“ Single Malt Whisky ergänzte vor zwei Jahren der SILD „Jöl en Reek“ Single Malt Whisky das SILD Sortiment mit einem mit Sylter Torf gedarrten Premium Whisky. Der neueste Coup ist das bayrische Trio mit SILD „Heritage 28“, SILD „Triple Cask“ und SILD „Honey & Heather“, das die SILD Whisky Familie vervollständigt. Mit dieser Leidenschaft für das Besondere entstehen einmalige Whisky-Momente in limitierter Auflage.

Quelle/Bildquelle: LANTENHAMMER Destillerie

Neueste Meldungen

Alle News