Wochenrückblick

Wochenrückblick KW 29/2015: Was ist passiert in der Getränkewelt?

Wieder einmal liegt eine ereignisreiche Woche hinter uns. Damit Sie als Leser wieder einen schnellen und guten Überblick über alle wichtigen Neuigkeiten aus der weiten Welt der Getränke bekommen, informiert about-drinks Sie im Wochenrückblick über die wichtigsten, spannendsten und kuriosesten News der vergangenen Tage. Heute geht es um Warsteiners eingebrochenen Bierabsatz, die nächste Klage der DUH gegen Coca-Cola, Deutschland als Europameister im Bierbrauen sowie der Rückgang des Ausstoßes bei Veltins.

Warsteiner Brauerei entwickelt sich auf Marktniveau
Die Warsteiner Brauerei teilte in der vergangenen Woche die Bilanz für den Bierabsatz des ersten Halbjahres 2015 mit. So liegt der Absatz im Halbjahresvergleich bei insgesamt -7,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr: Artikel lesen.

Deutsche Umwelthilfe verklagt Coca-Cola erneut
Hat das denn nie ein Ende?! Die Deutsche Umwelthilfe e.V. hat Coca-Cola erneut verklagt. Gemeinsam mit dem Verband Privater Brauereien Deutschland e.V. geht man nun gegen die wohl rechtswidrige Kennzeichnung der Einwegflaschen vor: Artikel lesen.

Deutschland bleibt Europameister im Bierbrauen
Erfolg für Deutschland: 2014 konnte der Vorsprung als größter europäischer Bierhersteller weiter ausgebaut werden. Damit steht die Bundesrepublik erneut mit Abstand auf dem Spitzenplatz. Der Bierausstoß lag 2014 bei 95,6 Millionen Hektolitern: Artikel lesen.

Nach WM-Jahr legt Veltins eine Wachstumspause ein
Ähnlich wie Warsteiner musste auch die Veltins Brauerei einen Rückgang im Ausstoß für das erste Halbjahr 2015 verbuchen. Nach ungünstiger Witterung und ausbleibenden Fußball-WM-Impulsen lag der Ausstoß von 1,42 Mio. hl jedoch lediglich um 1,9% unter Vorjahresniveau: Artikel lesen.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link