Wochenrückblick

Wochenrückblick KW 22/2015: Was ist passiert in der Getränkewelt?

Wieder einmal liegt eine ereignisreiche Woche hinter uns. Damit Sie als Leser wieder einen schnellen und guten Überblick über alle wichtigen Neuigkeiten aus der weiten Welt der Getränke bekommen, informiert about-drinks Sie im Wochenrückblick über die wichtigsten, spannendsten und kuriosesten News der vergangenen Tage. Heute geht es um den Geschäftsbericht 2014 von Eckes-Granini, den 3. Stuttgart Coffee Summit, die Partnerschaft von Bitburger und Borussia Mönchengladbach sowie die Aktien der Berentzen-Gruppe AG.

Eckes-Granini Gruppe: Gestärkt in die Zukunft mit der Agenda 2020
Los ging es mit dem Geschäftsbericht 2014 der Eckes-Granini Group GmbH. Die internationale Unternehmensgruppe für alkoholfreie fruchthaltige Getränke der Eckes AG konnte eine Steigerung des Ergebnisses vor Zinsen und Steuern aufweisen: Artikel lesen.

3. Stuttgart Coffee Summit auf der INTERGASTRA
Auf der INTERGASTRA, die vom 20. bis 24. Februar 2016 stattfindet, ist es wieder soweit: Der 3. Stuttgart Coffee Summit bringt engagierte Gastronomen sowie Verantwortliche aus der Hotelbranche mit internationalen Kaffee-Experten zusammen: Artikel lesen.

Partner bis 2022: Bitburger und Borussia Mönchengladbach
Bitburger und der Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach verlängerten in der vergangenen Woche ihre seit 2011 bestehende Partnerschaft bis zur Saison 2021/2022. Als Co-Sponsor der Fohlen behält Bitburger die exklusiven Liefer- und Ausschankrechte für Bier und Biermischgetränke sowie Möglichkeiten für umfangreiche Werbemaßnahmen: Artikel lesen.

Berentzen-Gruppe: Ankerinvestor erhöht Anteile, Vorstand beteiligt sich erstmals
Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft erfuhr in den vergangenen Tagen von ihrem Ankerinvestor Aurelius AG, dass dieser weitere Stammaktien der Gesellschaft erworben und damit seinen Anteil an dem Getränkekonzern erhöht hat. Daneben erwarb auch Vorstandssprecher Frank Schübel erstmals ein Paket an Stammaktien: Artikel lesen.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link