white claw hard seltzer
Auszeichnung

White Claw Hard Seltzer von „The Spirits Business“ als „Supreme Brand Champion“ ausgezeichnet

Einer der international führenden Titel der Getränkeindustrie, Spirits Business, hat White Claw Hard Seltzer im diese Woche veröffentlichten Jahresbericht als Supreme Brand Champion ausgezeichnet.

Zusätzlich konnte White Claw in dem Bericht auch in weiteren Kategorien überzeugen und wurde zusätzlich als ‚Ready To Drink (RTD) Brand Champion‘ benannt und konnte außerdem diverse ‚The Spirits Business Hard Seltzer Master Medals‘ für die Geschmacksrichtungen Mango, Black Cherry und Natural Lime nach Hause holen. Zusätzlich wurde die international verfügbare Sorte ‚Raspberry‘ ausgezeichnet. Nach einem fundierten und langwierigen Beurteilungsprozess, gegen 102 Einreichungen von 39 Hard Seltzer Wettbewerbern, wurde White Claw bei den Inaugural Hard Seltzer Masters 2021 mit insgesamt vier Medaillen ausgezeichnet.

Spirits Business Hard Seltzer Master Medal prämiert die besten Hard Seltzer weltweit

Die Spirits Business Hard Seltzer Master Medal prämiert die besten Hard Seltzer weltweit. Sie wird von der Fachzeitschrift Spirits Business vergeben und von einer Jury aus führenden Spirituosenspezialisten bewertet, die jede Kategorie nach strengen Kriterien beurteilen. Die Jury verlieh die Gold Hard Seltzer Master Medal an White Claw’s Mango und Black Cherry Flavours für deren Geschmack, Aroma, Mundgefühl und Gesamtqualität. Die Supreme Brand Champions Awards zeichnen Marken aus, die neue und originelle Wege gefunden haben, um ihren Marktanteil zu vergrößern. Seit der Einführung in den USA im Jahr 2016 hat White Claw nach Kanada, Großbritannien, Irland, den Niederlanden und Australien im Jahr 2020 in weitere Märkte expandiert und ist jüngst in diesem Jahr auch in Deutschland an den Start gegangen.

Die Marke hat sich zu einem kulturellen Phänomen entwickelt, mit Fans, die über 4 Milliarden Impressionen und 46-mal mehr Erwähnungen in den sozialen Medien generieren als konkurrierende Marken. Die ikonische, globale Marke hat sich als erfolgreichstes neues Alkoholprodukt erwiesen und die Alkoholindustrie mit dem, was als „die Hard-Seltzer-Revolution“ bezeichnet wird, aufgewirbelt. Tatsächlich trug White Claw im Jahr 2020 mit einem Wachstum von über 1 Milliarde US-Dollar zum US-Seltzer-Segment bei, was mehr war als die beiden nächstgrößten Getränkewachstumsmarken zusammen. Nachdem die Marke in den USA Wellen geschlagen hat, ist sie nun auch schon die Nummer 1 unter den Hard Seltzers in Großbritannien, Irland, Kanada und den Niederlanden.

„Ein weiterer wichtiger Meilenstein auf der Reise dieser ohnehin schon erfolgreichen Marke“

Philipp Raddatz, Geschäftsführer Drinks & More GmbH & Co. KG sagt, “Wir sind unglaublich stolz auf die Auszeichnungen von White Claw durch The Spirits Business. Sie sind ein weiterer wichtiger Meilenstein auf der Reise dieser ohnehin schon erfolgreichen Marke. Es ist großartig, dass die Branche den hervorragenden Geschmack, die Qualität und das Kundenerlebnis von White Claw anerkennt. Während wir jetzt auch in Deutschland richtig durchstarten, motivieren solche Auszeichnungen zusätzlich und wir sind überzeugt, dass wir die Erfolgsgeschichte der Marke auch hierzulande fortschreiben können.“

Quelle/Bildquelle: White Claw Hard Seltzer | Drinks & More GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link