Weingut Gunderloch Fenchelberg
Versteigerung des VDP

Weingut Gunderloch und das vierte Große Gewächs

Das Weingut Gunderloch schreibt weiter Geschichte: Mit großer Vorfreude auf das vierte Große Gewächs nimmt Johannes Hasselbach nach sechs Jahren erstmals wieder an der renommierten Versteigerung des VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter) in Bad Kreuznach teil.

Johannes Hasselbach führt in sechster Generation das VDP-Gründungsmitglied Weingut Gunderloch. Das Familienunternehmen lebt die Werte der Gründer und arbeitet mit viel Liebe, Herz und Sachverstand an den Herausforderungen, die die heutigen Ökosysteme verlangen. Die Steilhangspezialisten sehen sich als Angestellte der Weinberge, arbeiten individuell und ohne vorgefertigte Rezepte.

„Unsere Weinberge wollen wir in ihrer Historie würdigen, aber auch ihrer Zukunft gerecht werden“, so Hasselbach. In den geschichtsträgen Weinbergen Nackenheimer Rothenberg, Niersteiner Pettenthal und Hipping werden sicherlich einige der besten Rieslinge der Welt angebaut. Seit vielen Jahren bewirtschaftet Johannes Hasselbach mit Familie und Team einen ganz besonderen Weinberg – den Fenchelberg. Er liegt in Monopollage zwischen Pettenthal und Rothenberg.

Wingut Gunderloch Fenchelberg Karte

Früher wurde auf dem Fenchelberg die Rothenberg Auslese geerntet. Die Trauben waren immer von herausragender Qualität und besonderem Geschmack. Daraus reifte die Überlegung, einen Wein mit komplett eigenem Charakter auszubauen. Das Mikroklima im Fenchelberg ist einzigartig. Obwohl der Rothenberg eine der wärmsten und trockensten Lagen ist, beschatten Bäume und Schliff die kleine Parzelle und halten sie so feucht und kühl.

Johannes Hasselbach gibt den Trauben Zeit zum Reifen: Der Fenchelberg wird als letztes geerntet. Beste Voraussetzungen, um ein wirklich Großes Gewächs entstehen zu lassen. Zum ersten Mal hat die Weinwelt die Möglichkeit, diese Rarität am 13. November 2021 zu ersteigern.

Quelle/Bildquelle: Weingut Gunderloch

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link