Hundetee
Drink für Vierbeiner

WAU! Speers Hoff führt Hundetee ein

Schwanzwedeln angesagt. Über neun Millionen Hunde in Deutschland können sich auf die Kraft der Kräuter freuen, das verspricht der neue Hundetee von Speers Hoff.

Wer kennt es nicht? Der eigene Hund hat einen unangenehmen Atem oder die Gelenke des Seniorhundes machen sich bemerkbar. Menschen, die ihr Leben mit einem Hund teilen, kennen die kleinen Hürden im Alltag. Mit dem neuen Kräutertee für Hunde will Speers Hoff Hund und Halter natürlich in diesen und weiteren Situationen unterstützen. Aktuell ist der neue Hundetee in vier verschiedenen Sorten erhältlich, die in Zusammenarbeit mit Tierärzten entwickelt und optimal auf die individuellen Bedürfnisse von großen und kleinen Hunden angepasst wurden. Und darauf deuten die Namen, die der auf Kleintiernahrung spezialisierte, landwirtschaftliche Familienbetrieb für seine Innovationen gewählt hat, hin: „Atemwohl“, „Magenwohl“, „Gelassenheit“ und „Gelenkwohl“. Alle Kräuter sind rein natürlich und frei von Zusätzen.

Der neue Hundetee ist ab Juni bei qualifizierten Fachhandelspartnern oder online über knabberhof.de erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt € 3,29.

„Der neue Hundetee ist eine weitere innovative Entwicklung aus unserem Hause. Bereits im vergangenen Jahr haben wir vier Nagertee-Sorten erstmalig auf den Markt gebracht“, berichtet Hauke Heitmann von Speers Hoff in den norddeutschen Marschlanden „und die große Nachfrage bestätigt unser Konzept. Tee fördert das Wohlbefinden der Menschen und nachgewiesenermaßen auch das der Heimtiere.“

Je nach Sorte und Rezeptur enthalten die Mischungen unterschiedliche Kräuter mit wertvollen Ölen. Für eine frische Beziehung zwischen Hund und Halter sorgt die Sorte „Atemwohl“, die mit Petersilie, Minze, und Fenchel Fäulnis-Bakterien zerstört und dadurch den Geruch aus dem Maul des Lieblings verbessert. Mit Fenchel, Kümmel, Kamille und Anis beruhigt „Magenwohl“ den Magen-Darm-Bereich des Hundes und unterstützt bei Appetitlosigkeit, Blähungen oder Reizungen. Und wer seinen Hund vor stressigen Situationen im Alltag wie Silvester oder Wohnungswechsel wie auch bei grundsätzlicher Nervosität schützen möchte, der kann zu „Gelassenheit“ greifen und bei seinem Vierbeiner mit Melisse, Baldrianwurzel und Lavendel für Entspannung sorgen. Mit einer vermehrten Flüssigkeitsversorgung entlastet „Gelenkwohl“ die Gelenke durch beispielsweise Brennnesselblätter, Melisse und Birkenblätter. Zudem gestaltet der Tee allgemein die Ernährung der Vierbeiner aller Rassen, ob groß oder klein und jeden Alters, abwechslungsreicher und bietet eine geschmackvolle Alternative zu Wasser.

Die Zubereitung vom Kräutertee ist sehr einfach: Die Beutel werden – wie Kräutertee für den menschlichen Verzehr – aufgebrüht. Anschließend muss das fertige Produkt auf Zimmertemperatur abkühlen, bevor es dem Vierbeiner angeboten werden kann. Zur Eingewöhnung wird der Tee verdünnt dem Wassernapf hinzugegeben und nach und nach den individuellen Bedürfnissen angepasst. Die Verarbeitung erfolgt nach den hohen Standards für Humanernährung.

Dank Reinheit, Zusammensetzung und Qualitätssicherung ist es auch für Kinder völlig unbedenklich, wenn versehentlich der Kräutertee für Tiere getrunken wird.

Über Speers Hoff

Speers Hoff ist ein auf die Kleintiernahrung spezialisierter, renommierter landwirtschaftlicher Familienbetrieb in den norddeutschen Marschlanden. Neben verschiedenen Heusorten, Einstreu, Kräutermischungen und Snacks für Kaninchen und Nager gibt es innovative Kräutertees für Tiere – aus rein natürlichen Zutaten. Seit 1982 wird das Unternehmen von Reinhard Speer geführt. ‚Natürlich füttern!‘ lautet die Unternehmensphilosophie.

Quelle/Bildquelle: Speers Hoff

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link