Paderborner Liborius Dunkel Flasche
Dunkle Bierspezialität

Warsteiner Gruppe: Paderborner Brauerei bringt Liborius Dunkel in den Handel

Die Paderborner Brauerei steigt mit ihrem traditionsreichen Neuprodukt Liborius Dunkel in den Markt der dunklen Spezialitäten ein. „Unser Liborius Dunkel verbindet eine attraktive Biersorte mit einer regionalen Produkt-Story“, erklärt Peter Böhling, Leiter Marketing der Paderborner Brauerei, den Hintergrund der Produkteinführung. Denn sowohl Spezialitäten als auch Produkte mit Ursprung und Heimat werden von Verbrauchern stark nachgefragt.

Neuprodukt mit authentischer Produkt-Story und Tradition

Bischof Liborius ist eine bedeutende Persönlichkeit für die Stadt und das Erzbistum Paderborn. Im Jahre 836 wurden seine Reliquien in einer feierlichen Prozession von Le Mans in Frankreich in die Stadt an der Pader überführt. Aus diesem Anlass wird seit 1521 das Liborifest in Paderborn gefeiert, eines der größten und ältesten Volksfeste Deutschlands.

In Gedenken an diese Tradition führt die Paderborner Brauerei eine besondere Bierspezialität ein. Auf dem rostroten Bauch- und Rückenetikett der 0,5-l-Mehrweggflasche erinnern sein Abbild sowie eine geschichtliche Beschreibung seiner Bedeutung für die Stadt Paderborn an Bischof Liborius, der bis heute als Beschützer und Glücksbringer der Domstadt gilt.

Einstieg in ein wachsendes Segment im Biermarkt

Der Markt für Spezialitätenbiere wächst stetig. Verbraucher sind offen, neue Produkte zu probieren und legen dabei einen besonderen Fokus auf Regionalität. Der Markt für die Spezialität Dunkel ist im Handel national 244.000 Hektoliter groß und wuchs im Jahr 2021 in Nordrhein-Westfalen um 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.[1] Mit Liborius Dunkel erschließt sich die Paderborner Brauerei das attraktive Marktsegment Dunkel im Heimatmarkt Nordrhein-Westfalen.

Milder Geschmack im attraktiven Gebinde

Das Liborius Dunkel zeichnet sich durch milden Geschmack und feine Röstaromen aus und wird in Paderborn nach deutschem Reinheitsgebot gebraut. Liborius Dunkel hat einen Alkoholgehalt von 5,2 Volumenprozent und ist im Handel in der 0,5-l-Mehrweg-Flasche im 20 x 0,5-l-Kasten erhältlich, der bei Konsumenten von Spezialitätenbieren besonders beliebt ist.

Mehr Hintergrundinformationen zum Produktsortiment der Paderborner Brauerei finden Sie unter www.paderborner-brauerei.de.

[1] Nielsen IQ, Marktsegment Dunkel, LEH+Gam, YTD Dez. 2021

Paderborner Brauerei

Die hochmoderne Paderborner Brauerei, 1852 gegründet, gehört seit dem Jahr 1990 zur WARSTEINER Gruppe. Neben den Marken Paderborner Gold, WEISSENBURG Pilsener, ISENBECK Premium Pils werden für die Marke Paderborner Pilsener auch die Sorten Paderborner Export, Alkoholfrei, die dunkle Spezialität Paderborner Alt, Paderborner Radler und das alkoholfreie Paderborner Malz in Paderborn gebraut. Auch die regionale Spezialität, das naturtrübe Pilger Landbier, Pilger Alkoholfrei 0,0%, Pilger Ur-Radler und der Geselle auf der Walz helles Lagerbier, werden in der Paderborner Brauerei gebraut.

Warsteiner Gruppe

Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte aktiv in über 50 Ländern der Welt.

Quelle: Paderborner Brauerei Haus Cramer GmbH / Warsteiner Gruppe
Bildquelle: Warsteiner Gruppe

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link