Warsteiner Wintersport-Arena Sauerland

Warsteiner Brauerei setzt Zusammenarbeit mit Wintersport-Arena Sauerland fort

Vertragsverlängerungen perfekt: Die Warsteiner Brauerei kooperiert für weitere fünf Jahre bis 2022 mit dem Skiliftkarussell und dem Skiklub Winterberg sowie der Wintersport-Arena Sauerland. Die Partnerschaften werden künftig weiter ausgebaut: Moderne Gastronomie und Aktionen für Jung und Alt sollen noch mehr Gäste begeistern.

Winterberg, das größte Wintersportgebiet im Sauerland, bietet Skifans nicht nur 27,5 Pistenkilometer zum Snowboarden oder Skifahren, sondern auch Großveranstaltungen wie drei Weltcups. Die Saison ist gerade eröffnet und die Bedingungen sind optimal: Die Skilifte laufen täglich von 9 bis 16.30 Uhr.

Als langjähriger Sponsor unterstützt die Warsteiner Brauerei ihre Partner bereits seit 2006. „Die Wintersport-Arena Sauerland ist eines der größten und modernsten Skigebiete Deutschlands und ein absolutes Wintersport Paradies für Skifahrer, Rodler und Snowboarder. Als Familien- unternehmen der Region freuen wir uns umso mehr, dass wir unsere Partner vor Ort auch weiterhin aktiv unterstützen können“, sagt Manfred Nieder, Verkaufsdirektor der Warsteiner Brauerei. „Wir danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auf eine schneereiche Saison, viele Gäste aus dem Umland und Touristen aus aller Welt“, fügt er an. Auch das Skiliftkarussell Winterberg blickt der fortbestehenden

Kooperation positiv entgegen: „Seit über einem Jahrzehnt arbeiten wir partnerschaftlich mit der Warsteiner Brauerei zusammen und schaffen es immer wieder, das Gastronomieangebot und den Service für unsere Wintersportgäste maßgeblich zu erweitern“, erklärt Christoph Klante vom Skiliftkarussell. Erstmals bieten Brauerei und Skiliftkarussell den „Winterberger Bummelpass“ an: Konsumenten, die nach einem Kauf von zwei Kästen Warsteiner ihren Kassenbon einsenden, erhalten eine Hüttentour der besonderen Art. In sechs Skihütten können Coupons gegen ein frisch gezapftes Bier eingelöst werden. So kann der Winter kommen und bleiben.

Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte in über 60 Länder der Welt.

Bildzeile (v.l.n.r.): Manfred Nieder (Warsteiner Brauerei), Joachim Wahle (Skiklub Winterberg), Christoph Klante (Skiliftkarussell Winterberg), Michel Wirtz (Skiklub Winterberg), Horst Dellori, Sinje Vogelsang und Oliver Bader (beide Warsteiner Brauerei).

Quelle/Bildquelle: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG | warsteiner-gruppe.de | warsteiner.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link