Waldemar Behn GmbH erwirbt sämtliche Rechte an DANSKA Vodka

Mit einem spektakulären Schritt auf die internationale Bühne sichert die Waldemar Behn GmbH in Eckernförde ihre Zukunft als unabhängiges Familienunternehmen in der Spirituosenbranche ab: BEHN erwirbt DANZKA und damit die viertgrößte Vodka-Marke im weltweiten Duty Free / Travel-Retail-Geschäft. Speziell auf den großen internationalen Airports fällt die massive Präsenz der signifikanten Aluminiumflasche in ihrem unverwechselbaren dänischen Design jedermann auf.

„Das war ein hartes Stück Arbeit über volle zwei Jahre”, resümiert Geschäftsführer Rüdiger Behn erleichtert, nachdem der Coup gelungen ist. Verkäufer der Marke ist der französische Spirituosenkonzern Belvedere, der mit anderen Marken in finanzielle Schwierigkeiten geraten war. „Der Kauf von DANZKA ist nicht nur die mit Abstand größte Akquisition in der langen wie die Markeneinführung von KLEINER FEIGLING 1992”, ordnet Behn das Ereignis in historischen Dimensionen ein.

Der in vierter Generation als reines Familienunternehmen geführte Spirituosenhersteller an der Ostsee sichert mit diesem Schritt den Erhalt des Standortes Eckernförde und die damit verbundenen Arbeitsplätze langfristig ab. Zugleich reduziert BEHN die Abhängigkeit vom deutschen Markt und errichtet eine dritte Säule für das Spirituosengeschäft, die die heutigen Kerngeschäftsfelder (Fun- und Eventmarken wie KLEINER FEIGLING sowie norddeutsche Klassiker wie KÜSTENNEBEL, DE GEELE KÖM, FRIESENGEIST usw.) wirkungsvoll ergänzt. „Wir werden für das DANZKA-Management sogar zusätzliche Arbeitsplätze in Eckernförde schaffen”, beschreibt Rüdiger Behn weitere positive Effekte durch die Übernahme, „zumal wir in einem boomenden Premium-Vodkamarkt fest mit weiterem Wachstum rechnen dürfen.”

Quelle: Waldemar Behn GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link