Buckingham Palace Gin
Exklusiver Importeur

Wahrhaft königlich: Kammer-Kirsch holt den Buckingham Palace Gin nach Deutschland

Die Destillerie Kammer-Kirsch wird ihr umfangreiches Spirituosenangebot um den Buckingham Palace Gin erweitern und kündigt die Einführung des königlichen Gins in Deutschland für Februar 2022 an.

Buckingham Palace Gin wurde erstmals im Juli 2020 auf den Markt gebracht. Die Spirituose hat unverkennbar eine königliche Herkunft, denn viele seiner Zitrus- und Kräuternoten stammen von Pflanzen, die sorgsam in den Gärten des Buckingham Palace gesammelt werden.

Zitronenverbene, Weißdornbeeren, Lorbeer und Maulbeerblätter gehören zu den 12 Botanicals, die für den Gin in diesen Gärten von Hand gepflückt werden. Über 16 Hektar erstrecken sich die Gärten und sind somit der größte private Garten der Hauptstadt. Der Garten wird als „von Mauern umgebene Oase mitten in London“ bezeichnet und bietet Lebensraum für 325 Wildpflanzenarten, 30 Vogelarten und über 1.000 Bäume, darunter 98 Platanen und 85 verschiedene Eichenarten.

Heute sieht der Garten nicht mehr so aus wie zu Beginn des 18. Jahrhunderts, als der Palast zunächst als Buckingham House genutzt wurde. Der damalige Gärtner Henry Wise fügte viele formale, fein ausgeführte Elemente hinzu, darunter einen Kanal, Lindenalleen, Parterres mit Brunnen und Statuen sowie Wege, die mit Kübeln aus Lorbeer- und Orangenbäumen gesäumt waren. Neben Lorbeerblättern aus dem Garten werden auch die feinsten spanischen Bitter- und Süßorangenschalen für den Buckingham Palace Gin verarbeitet.

Auch Kamillenblüten werden verwendet, um dem Buckingham Palace Gin eine blumige Note zu verleihen. Ein Kamillenrasen, der den beliebten süßen Duft verströmt, hat in England nämlich eine lange Tradition. Wacholder, Koriandersamen und andere Botanicals, die auch im Buckingham Palace Gin enthalten sind, stammen dagegen von einigen der besten Erzeuger weltweit.

Buckingham Palace Gin ist ein London Dry Gin, der in kleinen Chargen von jeweils ca. 1.000 Flaschen in einem traditionellen Pot Still hergestellt wird. Buckingham Palace Gin wurde mit der Unterstützung einiger Mitarbeiter des Königshauses kreiert, die im Rahmen des Produktionsprozesses zu Rate gezogen wurden. Bei offiziellen königlichen Veranstaltungen wird er derzeit im Palast ausgeschenkt.

„Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Kammer-Kirsch von der Royal Collection Trust ausgewählt und zum exklusiven deutschen Importeur ernannt wurde. Mit Stolz nehmen wir diesen königlichen Gin in unser Spirituosensortiment auf und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Royal Collection Trust“, so Gerald Erdrich, Geschäftsführer der Destillerie Kammer-Kirsch.

Kammer-Kirsch – Craft Distillers seit 1909

Die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Obstbrennerei, die ihr eigenes Sortiment überwiegend im Fachgroßhandel, im Facheinzelhandel und in ausgesuchten LEH-Outlets anbietet. Seit 1990 ist das Unternehmen auch im Import von hochwertigen Spirituosen in Deutschland aktiv. Zu den weltweit bekannten Marken gehören u. a. erlesene Whiskys von Arran, Tomatin, The GlenDronach, Benriach, Glenglassaugh, The Irishman, The Whistler, M&H, Glenturret und Rebel. Das vielfältige Sortiment im Import-Bereich wird durch Rums von Lemon Hart, Cockspur und Hell or High Water sowie dem Coca Blatt Likör AGWA de Bolivia, Pfefferminzlikör Minttu und Wyborowa Vodka ergänzt.

Im Bereich der Obstbrände hat sich das Unternehmen aufgrund seiner Historie auf Kirschwasser konzentriert. Neben Kirschbränden haben auch verschiedene andere Obstbrände, wie z.B. Trester-Brand, bei Spirituosen Wettbewerben höchste Auszeichnungen erhalten. Erweitert wird das Portfolio durch die Spirituose Fruity Touch mit dem extra fruchtigen Pepp und die Black Forest Serie mit Black Forest Dry Gin, Black Forest Rothaus Whisky sowie Black Forest app, ein Zusammenspiel aus Apfelbrand und Botanicals. Weitere eigene Destillate wie Apple Vodka Squamata und Black Forêt Gin runden das vielfach prämierte Portfolio der Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ab.

Quelle/Bildquelle: Destillerie Kammer-Kirsch GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link