true fruits Upcycling Trinkaufsatz Pumper

Vom Schluckstück zum Schmuckstück: Neue Upcycling-Aufsätze von true fruits

Die eine wird abgefüllt & mitgenommen; dem anderen kommt’s hoch: Nein, hier geht es nicht um die nächste Weihnachtsfeier, sondern um zwei neue Upcycling-Aufsätze von true fruits. Der Trinkaufsatz, der aus der 750 ml Flasche ganz einfach eine praktische Trinkflasche für unterwegs macht. Und der Spender, der die leere 250 ml Flasche zu einem Seifen- oder Spülipumper umwandelt. So werden die leer getrunkenen Smoothies im Handumdrehen vom Schluckstück zum Schmuckstück.

Apropos Weihnachtsfeier: Die beiden Aufsätze aus Edelstahl eignen sich hervorragend als Geschenk. ;-) Erhältlich sind sie ab Anfang Dezember für 16,99 € (Trinkaufsatz) und 14,99 € (Spender) im Online-Shop unter www.true-fruits-shop.com.

Ein bisschen Glas muss sein.
true fruits hat sich von Anfang an das Ziel gesetzt, die qualitativ hochwertigsten Smoothies zu machen. In den Flaschen landet nur das beste Obst und Gemüse. Bei true fruits hört der Qualitätsgedanke aber nicht beim Inhalt auf, sondern schließt die Verpackung mit ein. Deshalb werden die Smoothies in das beste Verpackungsmaterial für Lebensmittel abgefüllt: nämlich Glas. Denn Glas ist wie ein Tresor: Absolut dicht & geschmacksneutral bewahrt es nicht nur die Stabilität und Farbe des Produktes, sondern geht auch keinerlei Verbindung mit dem Inhalt ein. Mittlerweile sind die Glasflaschen mit den ständig wechselnden Flaschentexten zum Markenzeichen von true fruits geworden.

Viele bewahren die Flaschen auch nach dem letzten Schluck auf und verwenden sie als Vase, Nudelholz oder Vogelfutterspender weiter. Das Ganze nennt sich dann Upcycling. true fruits unterstützt den Upcycling-Gedanken und hat seit 2014 bereits vier Aufsätze für die leeren Flaschen auf den Markt gebracht. Ende dieses Jahres folgen noch zwei neue Produkte aus Edelstahl, auf die alle Fans schon sehnlich warten: Der Trinkaufsatz und Spender.

Zwei Stahlburschen.
Der Trinkaufsatz macht aus der 750 ml Flaschen – ratz fatz – eine tropfsichere Trinkflasche. So kann man den Iso-Drink für den Sport, die tägliche Dosis Kaffee oder eben den selbstgemachten Smoothie bequem auch unterwegs zu sich nehmen – ganz „schlabberfrei“. Denn die 45 mm große Öffnung der Flasche macht das Trinken aus der Flasche schon mal schwer.

Während man mit dem Trinkaufsatz die Welt bereisen kann, bleibt der Spender in Küche oder Bad. Auf die 250 ml Flasche geschraubt, pumpt der Spender je nach Bedarf Spüli, Seifen, Öle oder Lotions. Mit dem passenden Anti-Rutsch-Fuß aus Silikon hat er einen festen Stand und macht eine gute Figur an jeglichen Beckenrändern.

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“35429″ border_color=“grey“ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][/vc_column][/vc_row]

Über true fruits:
2006 von drei Freunden gegründet, branchenfremd und mit kaum Kapital gestartet, eroberte true fruits als erster Smoothie-Anbieter den deutschen Markt. Seit 2015 sind sie Marktführer in diesem Bereich. Mit mittlerweile acht unterschiedlichen Smoothies und zwei Chia-Säften und 24 Gefährten ziehen sie ihr Ding konsequent durch – mit Erfolg: Produktdesign und Qualität wurden bereits mehrfach national und international ausgezeichnet. Leidenschaft statt Industrie, Qualität statt Zusatzstoffe und allen voran das Prinzip: true fruits – no tricks. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger. Mehr über true fruits gibt es unter www.true-fruits.com oder auf www.facebook.com/true.fruits.no.tricks

What-the-fruit ist Upcycling?!
Schon seit einer ganzen Weile beschäftigt sich true fruits mit dem Thema Upcycling. Upcycling, das bedeutet, aus alten Dingen schöne neue Dinge kreieren oder sie aufwerten. Egal ob Vogelfutter-spender, Blumenvase, Lampe oder Gewürzregal – die schlichten Glasflaschen von true fruits halten für einiges her. Mit den Flaschenaufsätzen will der Bonner Smoothie-Hersteller die Wertigkeit von Glas unterstreichen und auf die Wiederverwendungsmöglichkeiten ihrer schlichten Glasflaschen aufmerksam machen. Neben den neuen Aufsätzen hat das Unternehmen noch vier weitere Upcycling-Aufsätze im Sortiment. Dazu gehören die Gießer & Streuer-Aufsätze, die aus den leeren Flaschen ein Milchkännchen oder einen Zuckerstreuer zaubern, die magnetisierbaren Permanent-Verschlüsse, die jegliche „Zweitinhalte“ in der Flasche luftdicht verschließen und das Teesieb, das aus der ursprünglichen Smoothie-Flasche eine Teeflasche macht.

Quelle/Bildquelle: true fruits GmbH | true-fruits.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link