Verkauf der Marke Golfer

Wie aus Unternehmenskreisen zu hören ist, steht die Marke „Golfer“ aus Augsburg zum Verkauf. Das Unternehmen um Ulrich Sauer hat das Getränk zur Marktreife erfolgreich eingeführt und vertrieben.

Weltweit genießt es laut Unternehmensangaben unter Golfern ein Kultstatus und hohen Bekanntheitsgrad – im Netz sogar Monopolstellung. Da das Unternehmen nun an seine finanziellen Grenzen stößt, geht es diesen Schritt, um dem „Golfer“ weiteres Potenzial am Markt einzuräumen. Bei Interesse melden Sie sich unter pink-golfer.com.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link